Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Volkshochschule

22.08.2008

VHS ehrt Theodor Lessing mit Symposium und Ausstellung

Ausstellung Buch

Anlässlich des 75. Todestages von Theodor Lessing (1872 bis 1933) veranstaltet die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) gemeinsam mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für Europäisch-Jüdische Studien der Universität Potsdam und dem Institut für Politische Wissenschaft der Leibniz Universität Hannover zur Semestereröffnung am 31. August 2008 (Sonntag) ein Symposium, das dem Leben und Werk Lessings gewidmet ist. Weitere Kooperationspartner sind das Stadtarchiv Hannover, das Historische Museum Hannover, die Ada-Lessing-Hauptschule Hannover und das Bürgerkomitee “Weiße Rose”. (weiterlesen)

30.05.2008

Abschiedankunftzukunft

Bühne Termine

„Abschiedankunftzukunft“ feiert Premiere in der VHS
Zehn Wochen haben die TeilnehmerInnen des Kurses “Deutsch lernen mit Kultur” der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) sich künstlerisch den Feinheiten der deutschen Sprache gewidmet. Ziel des Kurses ist das Erlernen der Sprache über den künstlerischen Ausdruck, über Erinnerungen und Erfahrungen. Am 12. Juni 2008 (Donnerstag) präsentieren die zehn MigrantInnen aus russischsprachigen Herkunftsländern um 17 Uhr im Theodor-Lessing-Saal der VHS mit der musikalischen Revue “Abschiedankunftzukunft” das Ergebnis ihrer Arbeit. Kursleiterin Tatiana Illchenko stellte ein Theaterstück zusammen aus russischen Gedichten und Liedern, die sie für die Gruppe übersetzte und gemeinsam mit einem Schauspieler in deutschsprachige Lyrik verwandelte. Der Eintritt ist frei.
[PM LH Hannover, 30.05.2008]

18.02.2008

Musikschule Hannover: SchülerInnen präsentieren Neue Klaviermusik

Musik Termine

SchülerInnen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover präsentieren am Freitag (22. Februar 2008) um 19.30 Uhr Neue Klaviermusik im Flügel-Saal der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS), Theodor-Lessing-Platz 1. Der Eintritt ist frei. Alle Komponisten der musikalischen Moderne (20./21. Jahrhundert), so unterschiedlich ihre Werke auch sein mögen, haben sich auf die Suche nach neuen Klängen begeben. Gemeinsam mit den KlavierschülerInnen der Musikschule erleben die BesucherInnen des Konzertes eine faszinierende musikalische Entdeckungsreise in diese immer noch “unerhörten” Klangwelten. Das Konzert ist eine Kooperationsveranstaltung von Musikschule und VHS. Die Leitung hat Volker Voß, Fachleitung Klavier der Musikschule Hannover.
[PM LH Hannover, 18.02.2008]

18.05.2007

Pittori italiani ad Hannover

Ausstellung Termine

VHS zeigt Ausstellung “Pittori italiani ad Hannover”
Sieben in Hannover lebende italienische KünstlerInnen präsentieren im Foyer der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule (VHS), Theodor-Lessing-Platz 1, vom 21. Mai bis zum 8. Juni 2007 die Ausstellung “Pittori italiani ad Hannover”. Ihre farbenfrohen Bilder laden ein, nicht nur nach ihren Wurzeln zu suchen, sondern auch nach vorne zu schauen. Aus sieben italienischen Regionen wird der Blick auf ein Europa gerichtet, das Tag für Tag mehr zusammen wächst. Die Ausstellung wurde unterstützt vom Comites-Hannover. Die Finissage der Ausstellung ist am 8. Juni (Freitag) um 18 Uhr. Mehr Informationen gibt es bei Dorothee Warnecke von der VHS unter Telefon 168-44776.
[PM LH Hannover, 18.5.2007]

27.04.2007

Concerto Italiano XII

Musik Termine

In der Reihe “Begegnung mit Italien” findet in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover am Freitag (4. Mai 2007) um 19 Uhr im Flügel-Saal das zwölfte Concerto Italiano statt. Der Eintritt kostet fünf Euro, ermäßigt drei Euro.
Unter dem Titel “Viola & Piano” spielen die italienische Pianistin Claudia Rinaldi und der ukrainische Violinist Vladimir Mykytka. (weiterlesen)

04.08.2006

Hiroshima: Ausstellungseröffnung

Ausstellung Termine

Im Foyer der Volkshochschule Hannover eröffnet Bürgermeister Bernd Strauch am Sonnabend (5. August 2006), 12 Uhr, eine Ausstellung mit Zeichnungen von Überlebenden der atomaren Zerstörung Hiroshimas vor 61 Jahren. Dabei wird auch die Kampagne “Vision 2020 – atomwaffenfrei bis 2020” vorgestellt.
[PM LH Hannover, 3. August 2006]

04.07.2006

Klecks-Theater zum Halbfinale: Steht auf, wenn ihr Rote seid

Bühne Termine

Fußballweltmeisterschaft und erste Liga – das Gute liegt so nah. Zu sehen wird das sein, wenn am Mittwoch (7. Juli 2006) um 17 Uhr das Klecks-Theater zum Halbfinalspiel das gut eine Stunde dauernde Stück “Steht auf, wenn ihr Rote seid” auf die Bühne des Außengeländes der Volkshochschule Hannover (vhs), Burgstrasse 14, bringt. (weiterlesen)

19.04.2006

Begegnung mit Italien

Musik

VIII Concerto Italiano mit Bänkelsänger Luigi Di Pino
Luigi Di Pino, der Bänkelsänger aus Sizilien, tritt am Sonnabend (22. April 2006) erstmalig in Hannover auf. Das Konzert mit Rhythmen und Texten aus verschiedenen Epochen beginnt um 19 Uhr im Foyer, Haus der Volkshochschule Hannover, Theodor-Lessing-Platz 1. Viele der von Di Pino gesungenen Balladen sind Ausdruck der ewigen Leidenschaften der Menschen. Der Eintritt kostet drei Euro. Auch für das nicht-italienische Publikum wird es möglich sein, dieses Ereignis zu erleben und zu verstehen: Massimo Conti kümmert sich um die Vorstellung von Lied zu Lied auf Deutsch und erzählt von den Hintergründen der jeweiligen Entstehung. (weiterlesen)

28.01.2006

Musik aus Terezín

Ausstellung Musik

VHS: Konzerte und Ausstellung zum Thema „Musik aus Terezín“
SchülerInnen und LehrerInnen des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums Hannover (KWR) präsentieren an den beiden Freitagen 17. und 24. Februar 2006 jeweils um 19 Uhr im Haus der Volkshochschule Hannover (VHS) gemeinsam Musikstücke, die im Konzentrationslager Terezín (KZ Theresienstadt) in der damaligen Tschechoslowakei entstanden sind. Die beiden Konzerte begleiten eine kleine Ausstellung, die über die angedeuteten Vorgänge informiert. (weiterlesen)

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
27. Ricklinger Volkslauf
Region Hannover wird durchsucht
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close