Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Stadtbibliothek

09.05.2014

Musik im Wort: Ein Hauch von Brasil…

Musik Termine

Musik und Wort mit dem Trio DEJA NERO
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Musik im Wort” der Stadtbibliothek Hannover gastiert das Trio DEJA NERO am 13. Mai 2014 um 20 Uhr in der Stadtbibliothek. Sängerin Karin Fischer, Lothar Krist, Saxophon und Flöte, sowie Detlev Kraatz an der Gitarre werden unter dem Titel “Ein Hauch von Brasil…” einen außergewöhnlichen Mix aus Bossa Nova, Samba Standards, Jazz und Pop präsentieren. Neben den musikalischen Einlagen wird Kirsten Westhuis Texte junger Autoren der brasilianischen Gegenwartsliteratur rezitieren. Die BesucherInnen erhalten spannende Einblicke in das Alltägliche und Außergewöhnliche der brasilianischen Kultur.
Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Str. 12, der Eintritt beträgt 5 Euro, Freunde der Stadtbibliothek Hannover e.V. haben freien Eintritt.
(Pressemitteilung LH Hannover, 09.05.2014)

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Zettels Traum von Arno Schmidt

Buch

In der Reihe “Stadtbibliothek aufgeschlossen” stellt Hermann Wiedenroth, Antiquar in Bargfeld, am Montag (2. Juni 2014) um 17 Uhr das Buch “Zettels Traum” von Arno Schmidt aus dem Jahr 1970 vor.
Der Roman in acht Büchern erscheint wie eine Zusammenfassung aller bis dahin verfassten Werke des Autors. Das gewaltige Werk umfasst 1330 Seiten und lässt sich nur schwer einer literarischen Richtung zuordnen, da es (weiterlesen)

30.04.2014

Literarisches Quintett: Lesung mit Musik in der Stadtbibliothek

Literarisches Quintett: Lesung mit Musik in der Stadtbibliothek
Buch Musik Termine

Zum Gedenken an den Jahrestag der Bücherverbrennung präsentiert das Literarische Quintett am Dienstag (6. Mai) um 19.30 Uhr Gedichte, Chansons und Lieder nach Texten von Mascha Kaléko.
Die jüdische Dichterin Mascha Kaléko wurde 1907 in Galizien geboren und war in den zwanziger Jahren in Berlin mit der literarischen Elite bekannt. (weiterlesen)

04.04.2014

Ein Hauch von Brasil…

Ein Hauch von Brasil…
Buch Musik Termine

Musik und Wort mit dem Trio DEJA NERO
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Musik im Wort” der Stadtbibliothek Hannover gastiert das Trio DEJA NERO am 13. Mai 2014 um 20 Uhr in der Stadtbibliothek. Sängerin Karin Fischer, Lothar Krist, Saxophon und Flöte, sowie Detlev Kraatz an der Gitarre werden unter dem Titel “Ein Hauch von Brasil…” einen außergewöhnlichen Mix aus Bossa Nova, Samba Standards, Jazz und Pop präsentieren. Neben den musikalischen Einlagen wird Kirsten Westhuis Texte junger Autoren der brasilianischen Gegenwartsliteratur rezitieren. Die BesucherInnen erhalten spannende Einblicke in das Alltägliche und Außergewöhnliche der brasilianischen Kultur. Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Str. 12, der Eintritt beträgt 5 Euro, Freunde der Stadtbibliothek Hannover e.V. haben freien Eintritt.
(Pressemitteilung LH Hannover, 04.04.2014)

05.02.2014

Schaufensterpuppen von Katja Kuck

Ausstellung

Stadtbibliothek Hannover: Fotoausstellung „Schaufensterpuppen“ von Katja Kuck bis 1. März 2014
Die Fotografin Katja Kuck stellt unter dem Thema “Schaufensterpuppen” ihre Fotos in der Stadtbibliothek Hannover aus. Zu sehen sind modisch-trendige Motive mit Schaufensterpuppen aus einer spannenden und ungewohnten Perspektive. Auf den Fotos wird das Beiläufige der Schaufenster und der Modewelt auf eine besondere Art in Szene gesetzt. Außerdem möchte die Fotografin das Hintergründige hinter dem Anschein und der Fassade der Modewelt darstellen, so dass sich dem Betrachter eine neue Sichtweise ermöglicht. Der Eintritt ist frei. Zu sehen sind die Fotos bis zum 1. März in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Str. 12, montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr und samstags von 11 bis 16 Uhr.
(Pressemitteilung LH Hannover, 05.02.2014)

30.10.2013

Musik im Wort: I could have jazzed all night!

Musik Termine

Ein facettenreiches Programm mit spannenden Jazz-Arrangements, pulsierenden Latin-Titeln und eingängigen Pop-Songs präsentiert der Jazzchor “after Six” am Dienstag (5. November 2013) um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12. In dem Konzert aus der Reihe “Musik im Wort” interpretiert das 30-köpfige Ensemble Musik von klassischem Jazz bis zu modernen Bearbeitungen mit seinem (weiterlesen)

27.10.2013

Kunst-Lebensbücher: Ich bin kein unbeschriebenes Blatt…

Ausstellung Termine

12 Aufgeschlagene überdimensionale Buchseiten (je 2seitig) als Raumplastik geben Einblick in Lebensgeschichten von Menschen, die es aus unterschiedlichsten Gründen nach Hannover verschlagen hat: Es sind Arbeiten aus der Perspektive betroffener Frauen.
Die Präsentation dieser autobiografischen anrührenden Werke setzt auf Auseinandersetzung der Wurzeln der Frauen und Wertschätzung der (weiterlesen)

18.10.2013

Deutsch-Türkischer Poetry Slam muss verschoben werden

Termine

Der im Rahmen der Deutsch-Türkischen Kulturtage in der Stadtbibliothek Linden geplante Poetry Slam am 22. Oktober muss leider verschoben werden. Zurzeit wird nach einem Ersatztermin gesucht, der aber wegen der Zusammenarbeit mit der Albert-Schweitzer-Schule erst nach den Ferien organisiert werden kann.
(Pressemitteilung LH Hannover, 18.10.2013)

30.09.2013

Schau mal … Street Art zwischen Linden und Nordstadt

Ausstellung Termine

Verlängert: Fotoausstellung vom 12.10. – 21.12.2013 31.12.2013 28.02.2014 von Heike Rhein in der Stadtbibliothek Linden
Am Wegesrand gibt es viel zu entdecken, Kunst im öffentlichen Raum, von Graffiti, über Sticker bis hin zu so genannten Strickgraffitis. Die Hobbyfotografin Heike Rhein hat bereits seit 10 Jahren Eindrücke zwischen Linden und Nordstadt festgehalten und richtet den Blick auf Kunst am Wegesrand. Nach der Ausstellung in der (weiterlesen)

16.09.2013

WunderKammern der Erinnerung

Ausstellung

“WunderKammern der Erinnerung” heißt die Ausstellung, die der workshop e. V. initiiert hat und die vom 18. September bis zum 16. November in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, zu sehen ist.
Ältere Menschen mit Migrationshintergrund haben ihre Erinnerungen und Erlebnisse künstlerisch verarbeitet. Die Erfahrungen von Heimat und Fremde, Integration und (weiterlesen)

« Spätere Nachrichten  Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Daniel Zaretsky aus St. Petersburg/Russland am 18. August 2019
23. Ricklinger Deichfest am Samstag, 17. August 2019
Söök. Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close