Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Schauspiel

15.06.2012

Schauspiel vor der Kamera: Workshop für Jugendliche im Medienzentrum der Region Hannover

Film Kreativ Termine

Workshop-Reihe zur Filmpraxis des Medienzentrums der Region Hannover
In die Haut eines anderen schlüpfen

Hannover. Schauspielerin oder Schauspieler zu sein – für viele Jugendliche ein Traumberuf. Was aber macht genau die Kunst aus, in die Rolle einer Figur zu schlüpfen? Worin liegt der kleine, aber feine Unterschied zwischen dem „Acting“ vor der Kamera und auf den Brettern, die die Welt bedeuten? In einem halbtägigen Workshop des Medienzentrums der Region Hannover erhalten Jugendliche einen Einblick in die Welt des darstellenden Spiels. (weiterlesen)

01.06.2011

Dialog der Künste

Buch Bühne Film Musik Termine

Veranstaltungsreihe „Dialog der Künste” besticht durch Interdisziplinarität
Mit der Veranstaltungsreihe “Dialog der Künste” werden mit innovativen Konzertformaten Überschneidungsbereiche und Wechselwirkungen mit anderen Kunstgattungen aufgezeigt oder neu geschaffen. In Kooperation mit weiteren Kulturinstitutionen – insbesondere mit den im Künstlerhaus beheimateten (Kunstverein, Literaturhaus und Kommunales Kino) – wird eine neuartige Wahrnehmung der Werke und Zusammenhänge ermöglicht. (weiterlesen)

20.04.2010

Tschernobyl – eine Chronik der Zukunft

Ausstellung Buch

Schauspiel Hannover Einen Tag nach der Aktions- und Menschenkette zwischen den Reaktoren Krümmel und Brunsbüttel (24.04.2010) lädt das Schauspiel Hannover (in Kooperation mit der Stiftung Leben und Umwelt) zu einer kostenlosen Veranstaltung anläßlich des Tschernobyl-Jahrestages ein: (weiterlesen)

18.11.2009

Warte, bis der Vater kommt

Bühne Termine

Hochschule für Musik und Theater Hannover Antikenprojekt des 5. Semesters Studiengang Schauspiel
Premiere am 03. Dezember 2009 um 19.30 Uhr im Studiotheater

O menschlich Tun und Wandeln! Wo ein Unglück ist, ein Schatten kann es wenden. Doch was da lebt im Glück, ein Schwamm, nur leicht befeuchtet, löscht das Schriftbild aus.
(Kassandra in Orestie, Aischylos)

Das Antikenprojekt des 5. Semesters Studiengang Schauspiel der Hochschule für Musik und Theater Hannover (HMTH) stellt sich in seinem neuesten Stück der schwierigen Beziehung zum abwesenden Vater. (weiterlesen)

22.10.2009

Ballklang goes Random Play

Musik Termine

Schauspiel HannoverKonzertreihe „Ballklang“ des Jungen Schauspiels goes Random Play
Einmal Eintritt zahlen und dann an einem Abend Live-Musik mit mehr als 60 Bands in 17 verschiedenen Clubs erleben, von Rock, Punk und Elektro über Jazz und Swing bis zu Soul, Folk und Hip Hop, Independent und Alternative – am Sonnabend (24. Oktober 2009) dreht sich erstmals “Random Play – Hannovers Clubkarussell“.
Alle, die ein Ticket für Random Play haben, können damit zusätzlich das erste Konzert der Reihe “Ballklang” des Jungen Schauspiels besuchen: Um 22 Uhr spielt im Ballhof Zwei die britische Band Morton Valence. Es wird kein Extra-Eintritt fällig. Mehr Informationen gibt es unter www.staatstheater-hannover.de/schauspiel.

04.11.2008

ZeroWork:Nullarbeit

Bühne Kreativ

“ZeroWork:Nullarbeit” heißt das Theaterstück, das das junge schauspielhannover mit der andcompany & Co in Kooperation mit dem Festival Theaterformen und dem Bereich Kinder- und Jugendarbeit der Landeshauptstadt Hannover bis zum Sommer 2009 erarbeiten und dann aufführen will. (weiterlesen)

25.05.2007

Neuer Intendant am Schauspiel Hannover: Lars-Ole Walburg

Bühne

HANNOVER. Neuer Intendant des Schauspielhauses Hannover wird ab der Spielzeit 2009/2010 der Regisseur Lars- Ole Walburg. Am Donnerstag (24.05.2007) hat der Aufsichtsrat der Staatstheater Hannover GmbH auf Vorschlag des Niedersächsischen Ministers für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, die Entscheidung zur Nachfolge des Schauspielintendanten Wilfried Schulz getroffen.
“Mit der Berufung von Lars-Ole Walburg zum neuem Intendanten des Schauspiels ist sichergestellt, dass die erfolgreiche und qualitätvolle künstlerische Arbeit des Staatstheaters Hannover fortgesetzt wird und Hannover weiterhin eine Rolle unter den besten deutschsprachigen Bühnen spielt”, sagte Kulturminister Lutz Stratmann nach der Sitzung des Aufsichtsrates. (weiterlesen)

Werbung


 
Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close