Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Preis

18.06.2015

Schülerin der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover gewinnt Solistenpreis

Musik

Erstmalig wurde im Rahmen der Niedersächsischen Landesbegegnung der Jazzorchester „Jugend jazzt“ ein Solistenpreis vergeben.
Eigentlich sollte sich an diesem 6. Juni alles um die Ensembleleistung der Bigbands drehen. Emilia Arens aus Hannover und Jonathan Keul aus Stadthagen überzeugten die Wettbewerbsjury in der Landesmusikakademie mit ihren Sax-Soli aber derart, dass diese spontan einen Solistenpreis auslobte. (weiterlesen)

11.02.2013

Elaine Sturtevant ist Preisträgerin 2013 des Kurt-Schwitters-Preises der Niedersächsischen Sparkassenstiftung

Nicht kategorisiert

Die Niedersächsische Sparkassenstiftung verleiht ihren Kurt-Schwitters-Preis der in Paris lebenden amerikanischen Konzeptkünstlerin Elaine Sturtevant (geb. 1930 in Lakewood, Ohio). Der Preis wird 2013 zum neunten Mal vergeben, er ist mit 25.000 Euro dotiert.

Die international besetzte Jury begründet ihre Wahl wie folgt: (weiterlesen)

19.10.2012

Juliane Bartel Medienpreis 2012 verliehen

Nicht kategorisiert

Sozialministerin Aygül Özkan: „Medien schaffen Realität.”
Hannover. Niedersachsens Sozial- und Frauenministerin Aygül Özkan hat in Hannover den Niedersächsischen Juliane Bartel Medienpreis verliehen. Der Preis für Fernseh- und Hörfunkbeiträge ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert. (weiterlesen)

05.09.2012

Hölty-Lyrikpreisverleihung an Christian Lehnert im Kleinen Sendesaal des NDR

Buch Termine

Der zum dritten Mal verliehene “Hölty-Preis für Lyrik der Landeshauptstadt und der Sparkasse Hannover” geht in diesem Jahr an Christian Lehnert. Er wird ihm am 12. September (Mittwoch), 20 Uhr, im Kleinen Sendesaal des NDR Funkhauses in Hannover verliehen. Mit 20.000 Euro ist der Hölty-Preis für Lyrik der höchstdotierte Lyrikpreis im deutschsprachigen Raum. Er wird seit (weiterlesen)

09.01.2012

Internationaler Preis für Fotografie der Stiftung Niedersachsen VIII an Boris Mikhailov

Ausstellung

Sprengel Museum Hannover »SPECTRUM«
Mit Boris Mikhailov ehrt die Stiftung Niedersachsen einen der herausragenden Fotografen der Gegenwart. Der 1938 in Charkow (Ukraine) geborene Künstler gilt als Chronist der Geschichte seiner Heimat. In umfangreichen Bildzyklen widmet sich Mikhailov dem Alltag der so genannten ‚kleinen Leute‘. Standen bis Ende der 1980er-Jahre vor allem ihre Sehnsüchte und deren (weiterlesen)

07.12.2011

Sprengel-Preis für Bildende Kunst 2012 geht an Friedrich Kunath

Nicht kategorisiert

Sprengel Museum Hannover Der Sprengel-Preis für Bildende Kunst der Niedersächsischen Sparkassenstiftung wird 2012 dem Künstler Friedrich Kunath verliehen. Dies gab die Jury unter Vorsitz von Ulrich Krempel, Direktor des Sprengel Museum Hannover, bekannt.

Friedrich Kunath wurde 1974 in Chemnitz geboren, derzeit lebt er in Los Angeles. (weiterlesen)

15.11.2010

Strahlende Gesichter bei gelungener Premiere

Musik

Bechstein Viel Beifall beim 1. C. Bechstein Klavierwettbewerb der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover
Glückliche Gesichter beim ersten C. Bechstein Klavierwettbewerb der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover am Samstag und Sonntag, 13. und 14. November, im Haus der Jugend: Mehr als 50 junge Pianistinnen und Pianisten hatten sichtlich Spaß daran, im Europasaal auf einem 2,82 Meter langen Konzertflügel einer fachkundigen Jury vorzuspielen. (weiterlesen)

03.11.2010

Juliane Bartel Medienpreis verliehen

Nicht kategorisiert

Ministerin Aygül Özkan: „Die Vielfalt der Frauen muss sichtbarer werden!”
HANNOVER. Niedersachsens Sozial- und Frauenministerin Aygül Özkan verleiht heute den Juliane Bartel Medienpreis. Der Preis, der seit nunmehr zehn Jahren jährlich verliehen wird, würdigt die kreative Auseinandersetzung mit einer differenzierten und geschlechtergerechten Darstellung von Frauen und ihren Lebenswelten in den Medien. (weiterlesen)

27.05.2010

Juliane Bartel Medienpreis ausgeschrieben

Nicht kategorisiert

Sozial- und Frauenministerin Aygül Özkan: „Impulse für mehr Gleichstellung im Rundfunk geben”
HANNOVER. Niedersachsens Sozial- und Frauenministerin Aygül Özkan hat heute die Ausschreibung des Juliane Bartel Medienpreises 2010 bekannt gegeben. Der mit insgesamt 12.000 Euro dotierte Preis, benannt nach der 1998 verstorbenen Journalistin Juliane Bartel, wird in diesem Jahr zum zehnten Mal vergeben. Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2010. (weiterlesen)

21.05.2010

Paulus Böhmer zweiter Hölty-Preisträger in Hannover

Buch

Der in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehene “Hölty-Preis für Lyrik der Landeshauptstadt und der Sparkasse Hannover” geht an Paulus Böhmer für sein lyrisches Gesamtwerk.
In der Begründung der Jury heißt es: “Das in fast fünfzig Jahren geschaffene Werk von Paulus Böhmer steht einzigartig in der zeitgenössischen deutschen Literaturlandschaft, es findet sich nichts Vergleichbares. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Suche nach Hannover
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close