Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Nacht-der-Museen

20.06.2011

35.000 Besuche bei der 13. Nacht der Museen

Ausstellung

Bei der 13. Auflage der Museumsnacht mit 35.000 Besuchen zählte das Motto unter den BesucherInnen: “Wir lassen uns von Regenschauern nicht abhalten.” Insgesamt waren rund 6.000 BesucherInnen unterwegs (2010: 6.400 BesucherInnen), die aber im Vergleich zum vergangenen Jahr fast alle ein Museum mehr besucht haben. (In 2010 haben die Museen 30.000 Besuche gezählt.) (weiterlesen)

09.05.2011

13. Nacht der Museen am 18. Juni 2011

Ausstellung Termine

Im 13. Jahr präsentiert sich die Nacht der Museen am 18. Juni im neuen Design und im neuen Format – es gibt neue Plakate und neue Werbematerialien. Das neue Programm kommt im handlichen Format daher und ist als Leporello handlicher für die BesucherInnen und geeigneter für den Versand. Die klare typografische Gestaltung macht das Plakatmotiv zum “Hingucker”. Die Programme der beteiligten Häuser sind (weiterlesen)

14.06.2010

30.000 Besuche bei der 12. Nacht der Museen

Ausstellung

Die Nacht der Museen in Hannover hat sich ihren Platz im hannoverschen Veranstaltungskalender gesichert – trotz erhöhtem Eintritt (von fünf auf sieben Euro), Fußball-WM, EXPO-Fest und weiteren hochkarätigen Veranstaltungen am Sonnabend: Bei der gestrigen 12. Auflage der Kulturnacht mit 30.000 Besuchen zählte das Motto unter den BesucherInnen: “Weniger Menschen, aber die Stimmung war toll.” (weiterlesen)

01.06.2010

12. Nacht der Museen: Neues und Altbekanntes in 20 Häusern

Ausstellung Termine

Am Samstag, 12. Juni 2010 werden von 18 Uhr bis 1 Uhr neben den aktuellen Ausstellungen spezielle Programmpunkte mit besonderem Bezug zu diesem Event präsentiert. Dazu gehören Führungen, Lesungen, Vorträge, Theater, Performances, spezielle Aktionen für Kinder, Kurzfilme, Fassadenaktionen und eine Vielzahl musikalischer Darbietungen. (weiterlesen)

15.06.2009

Museumsnacht im Aufwind

Ausstellung

Mehr als 40.000 Besuche bei der 11. Nacht der Museen in Hannover
Die Nacht der Museen in Hannover hat nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Im Gegenteil: Bei der gestrigen 11. Auflage der Kulturnacht wurde ein Teil der 21 teilnehmenden Häuser regelrecht gestürmt. Nach den ersten vorläufigen Zählungen wurde mit 40.115 Besuchen und 7.500 verkauften Eintrittskarten das Ergebnis des Vorjahres (38.000 Besuche und 7.300 Karten) deutlich übertroffen. (weiterlesen)

04.06.2009

11. Nacht der Museen

Ausstellung Termine

Ausstellungen, Vorträge, Führungen und Theater in 21 Häusern
Am 13. Juni wird in Hannovers Museen wieder die Nacht zum Tag: Von 18 bis 1 Uhr werden neben den aktuellen Ausstellungen spezielle Programmpunkte mit besonderem Bezug zu diesem Event präsentiert. Dazu gehören Führungen, Lesungen, Vorträge, Theater, Performances, spezielle Aktionen für Kinder, Kurzfilme, Fassadenaktionen und eine Vielzahl musikalischer Darbietungen. (weiterlesen)

16.06.2008

Die JubiläumsNacht

Ausstellung Buch Bühne Film Musik Termine

10. „Nacht der Museen“ am 28. Juni 2008
Mit mehr als sieben Stunden Programm machen hannoversche Museen, Galerien, Kunstvereine und Bibliotheken zur “Nacht der Museen” am 28. Juni die Nacht zum Tag. Von 18 Uhr bis 1 Uhr werden neben den aktuellen Ausstellungen spezielle Programmpunkte mit besonderem Bezug zu diesem Event präsentiert. Dazu gehören Führungen, Lesungen, Vorträge, Theater, Performances, spezielle Aktionen für Kinder, Kurzfilme, Fassadenaktionen und eine Vielzahl musikalischer Darbietungen.
Individuelle Speisen- und Getränkeangebote in allen Häusern runden die Programme ab. Zum Abschluss steigt im Künstlerhaus, Sophienstraße 2, wie gewohnt eine Party mit offenem Ende. (weiterlesen)

31.01.2008

10. Nacht der Museen wird verschoben

Ausstellung Termine

10. „Nacht der Museen“ wird vom 21. auf den 28. Juni 2008 verschoben
Die traditionelle Museumsnacht in Hannover wird aus organisatorischen Gründen vom 21. auf den 28. Juni verlegt. Dadurch kommt es zu keinen Überschneidungen mit dem Viertelfinalspiel der Fußball-EM sowie der geplanten “Fête de la Musique” in Hannover und weiteren internationalen Metropolen. An der diesjährigen Museumsnacht nehmen 19 Häuser teil: Sprengel Museum Hannover, Historisches Museum, Museum August Kestner, Landesmuseum Hannover, Museum für Energiegeschichte(n), Wilhelm-Busch-Museum, theatermuseumhannover, Kunstverein, kestnergesellschaft, Kino im Künstlerhaus, die städtische Galerie KUBUS und die Galerie “Vom Zufall und vom Glück”, die Architektenkammer Niedersachsen im Laveshaus, das Stadtarchiv, die Stadtbibliothek Hannover, das EXPOSEEUM, die Handwerksform Hannover, die Polizeigeschichtliche Sammlung des Bildungsinstitutes der Polizei Niedersachsen und die Stiftung Ahlers Pro Arte/Kestner Pro Arte.
[PM LH Hannover, 30.01.2008]

Werbung


 
Onlinedurchsuchung
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close