Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Katakombe

16.01.2006

Klezmer Musik in der Katakombe

Musik

Freitag, 24. Februar 2006, 20.30 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Mit dem Wettberger Klezmer Ensemble
“Klezmer” steht im Jiddischen für “Musiker”. Heutzutage bezeichnet man damit jedoch eher die jüdische instrumentale Volksmusik. Die Klezmermusik wurde von Generation zu Generation weitergegeben und hat eine jahrhundertealte Tradition. Einflüsse aus slawischer Kultur und Zigeunermusik sind deutlich zu erkennen. Ebenso hat der amerikanische Jazz seine Spuren hinterlassen. Mit der besonderen Mischung aus Frohsinn und Wehmut hat die Klezmermusik einen völlig eigenen Charakter.
Das Wettberger Klezmer Ensemble besteht aus professionellen Instrumentalisten und Laienmusikern und hat sich letztes Jahr zusammen gefunden. Es spielt in der Besetzung: Violine, Klarinette, Fagott, Kontrabass und Klavier. Jüdische Texte liest Bert Schwarz. Für Bewirtung wird gesorgt. Kleine Snacks und Getränke werden nicht fehlen!
Eintritt: 9,- Euro, Voranmeldungen unter Tel & Fax 0511 / 43 44 60. An der Kirche 25, 3047 Hannover

Irish Folk Music mit “Mullin Dhu”

Musik

Freitag, 10. Februar, 20.00 Uhr / Wettberger Kulturgemeinschaft Katakombe
Die Bandmitglieder blicken auf eine nahezu 20-jährige Bühnenerfahrung zurück. Die Band orientiert sich bei der Bearbeitung und Auswahl des Repertoires an der traditionellen irischen Musik und sucht die Verbindung zu zeitgenössischen Musikstilen. So hat sie im Laufe der Zeit ihren ganz eigenen und unverwechselbaren Sound geprägt. Dargeboten werden schwungvolle Tunes (Reels, Jigs, Airs, Hornpipes, Polkas) und Songs, stimmungsvolle Balladen wie auch verträumte Liebeslieder. Die brillante Stimme von Corinna Aldenhoff ist ebenso Programm wie das feingesponnene instrumentale Zusammenspiel und mehrstimmige Gesangsarrangements. Damit ist ein Programm entstanden, das durch klangvolle Vielfalt gekennzeichnet ist und unterschiedliche Richtungen der Irish Folk Music in sich vereint. Mullin Dhu überzeugen live durch Spiellaune, Originalität, Witz und Charakter. Wer sich in den Zauber einer Musik mit jahrhundertealter Tradition entführen lassen möchte, ist herzlich eingeladen. Für die Bewirtung wird gesorgt.
Eintritt: 9,- Euro. Voranmeldungen unter Tel & Fax 0511 / 43 44 60

« Spätere Nachrichten

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Such mich in Hannover!
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close