Alles zum Stichwort: Jugendliche

28.10.2016

Orchesterwerkstätten für diverse Instrumente suchen acht- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche zur Verstärkung

Kreativ Musik

Kinder von acht bis etwa 14 Jahren, die bereits ein Instrument lernen und es mitbringen, können bei einer Probe der Orchesterwerkstatt der Musikschule Hannover hinein schnuppern. Immer dienstags im Freizeitheim Linden trifft sich die Orchesterwerkstatt für alle Streich- und Zupfinstrumente, auch Baglama, von 16.30 bis 17.30 Uhr und im Anschluss von 17.30 bis 18.30 Uhr geht es mit der Orchesterwerkstatt für alle Blasinstrumente plus Akkordeon und E-Bass weiter. Ein Einstieg in das Projekt ist jederzeit möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.Musikschule-Hannover.de.
(Pressemitteilung LH Hannover, 28.10.2016)

14.07.2014

Le Grand Gala de Cirque am Haus der Jugend

Bühne Termine

Ein lebendiges, farbenfrohes und fröhliches Zirkusspektakel in der unverwechselbaren Atmosphäre eines echten Zirkuszeltes, dargeboten von jungen und ganz jungen ArtistInnen – das erwartet das Publikum bei der achten großen Gala vom Kinder- und Jugendzirkus Salto am Freitag und Sonnabend (18. und 19. Juli 2014). (weiterlesen)

03.06.2014

Haus der Jugend: Zwölftes Hip Hop Pfingstcamp

Kreativ Musik Termine

Bereits zum zwölften Mal steht das Haus der Jugend, Maschstraße 22-24, Pfingsten ganz im Zeichen des Hip Hop: Am 7. und 8. Juni 2014 wird eines des traditionellsten Events der Szene gefeiert, das “Hip Hop Pfingstcamp” der Hip Hop Community Hannover e.V. in Kooperation mit der Stadt Hannover, Haus der Jugend und Jugendzentren Döhren und Posthornstraße sowie dem Jugendschutz. (weiterlesen)

05.11.2013

Bastelstunde bei Opa Seemann

Kreativ

Jugendzentrum „Opa Seemann“ bietet kreative Bastelstunden am Abend
Das Jugendzentrum “Opa Seemann”, Eichsfelder Straße 32, bietet Jugendlichen ab 12 Jahren immer dienstags von 18 bis 20 Uhr einen kreativen Bastelkurs an, der unter anderem zum fertigen von Bilderrahmen, bunten Schachteln, Notizbüchern oder Buchbinden einlädt. Bastelmaterialien werden vor Ort gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung im Jugendzentrum “Opa Seemann” bei Janine Stürmer unter Telefon 0511 / 168-47692.
(Pressemitteilung LH Hannover, 05.11.2013)

07.06.2013

Internationales Jugendtheaterfestival im Ballhof: Grips Theater spielt Durst

Bühne Termine

Gartenregion Hannover: „fairCulture – die Welt von morgen“
Hannover. An fünf Tagen gehört der Ballhof ganz den jungen Theaterbegeisterten und Theatermachenden aus Hannover und – das ist neu in diesem Jahr – der ganzen Welt: Das seit Jahren beliebte Schultheaterfestival „Jugend spielt für Jugend“ wird international! Unter dem Motto „fairCulture – die Welt von morgen“ kommen junge Menschen aus den (weiterlesen)

05.02.2013

Ich und die Anderen: TPZ bietet Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche

Ich und die Anderen: TPZ bietet Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche
Bühne

Update 11.03.3013: Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche entfällt
Das für die Osterferien vom 18. bis zum 22. März geplante Theaterprojekt unter dem Titel “Ich und die Anderen” des Theaterpädagogischen Zentrums Hannover (TPZ) fällt aus organisatorischen Gründen aus!

Das Theaterpädagogische Zentrum Hannover (TPZ) bietet interessierten Jugendlichen im Alter von 13 bis 16 Jahren für die erste Woche der Osterferien ein Theaterprojekt unter dem (weiterlesen)

14.01.2013

Musikrausch: Songs gegen Alkoholkonsum von Jugendlichen gesucht!

Kreativ Musik

Musikwettbewerb von Region und Landeshauptstadt Hannover
Hannover – Mehr Fun – weniger Alkohol: Unter diesem Motto steht der Wettbewerb „Musikrausch 5.0“, den Region und Landeshauptstadt Hannover erstmals ausloben. Gesucht werden Songs von Nachwuchsmusikerinnen und -musikern, die sich mit den Gefahren des exzessiven Trinkens bei Jugendlichen auseinandersetzen. Bis zum 14. April können die selbstgeschriebenen und eingespielten Stücke eingereicht werden. Wer beim Hannover-Entscheid überzeugt, kann im Landesfinale einen Plattenvertrag gewinnen. (weiterlesen bei Kunst Region Hannover)

21.11.2012

Regietalente gesucht: Start der Hannover Filmklappe

Regietalente gesucht: Start der Hannover Filmklappe
Film Kreativ

Hannover Filmklappe – Kurzfilmwettbewerb für Kinder und Jugendliche
Wer ist das größte Regietalent aus der Region?

Hannover. Traumberuf: Filmemacher. Wer einmal in der Welt der Stars und Sternchen arbeiten oder einfach nur mit der Kamera Geschichten erzählen will, kann damit gar nicht früh genug anfangen. Auch große Regisseure wie Steven Spielberg, Lars von Trier oder Peter Jackson haben schon in Kinderjahren erste Kurzfilme gedreht. Ein guter Einstieg für die Regiekarriere wäre die Teilnahme an der „Hannover Filmklappe“ (weiterlesen auf Kunst Region Hannover)

12.07.2012

MADE BY: SELF präsentiert Höhenflug

Musik Termine

Mit „Höhenflug“ präsentieren und organisieren die Teilnehmer von „MADE BY: SELF“ ihre Abschlussparty am Samstag, 14.7.2012 ab 23 Uhr im Schauspielhaus Hannover. Diese findet im Rahmen vom „Jugend spielt für Jugend“-Festival des Jungen Schauspiels Hannover statt. (weiterlesen)

06.07.2012

Jugendzentrum Vahrenheide: Erstes Jugendrockfestival am Camp

Musik Termine

Rock am Camp – so könnte das Motto für das erste Jugendrockfestival auf dem Gelände des Jugendzentrums Camp in Vahrenheide (Peter-Strasser-Alle 5-7, 30179 Hannover) lauten. Am Freitag (31. August 2012) ab 18 Uhr und Sonnabend (1. September) ab 15 Uhr treten jeweils bis 22 Uhr zwölf regional bekannte Bands auf. Von Reggae bis Rock und elektronischer Musik ist alles vertreten. Dabei sind am Freitag Rockmobil, Giw und Sergey, Die Schergen, Shot Dog, Inzane Rom; am Sonnabend Fairytale, Männer WG, Pluspunkt, Ray 22, Lichtjahr, Not Endless, Symbiotic Systems. Wer am Abend nicht nach Hause fahren will, kann auf dem Gelände zelten. Die kulinarische Versorgung ist gesichert. Der Eintritt ist frei. Das Festival wird veranstaltet vom städtischen Fachbereich Jugend und Familie, Bereich Kinder- und Jugendarbeit.
[Pressemitteilung LH Hannover, 06.07.2012]

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
50 Jahre – Die Ricklingen Revue
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Söök. Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz