Alles zum Stichwort: Galerie

11.10.2016

paradise lost – lost in paradise

Ausstellung Termine

Ingolf Heinemann DGPh stellt im Studio Arcus aus
Landschaften – Auf einer Spur mit Caspar David Friedrich
Vernissage: 16.10.2016 um 11.30 Uhr

Nuanciert und facettenreich porträtiert Ingolf Heinemann in stimmungsvollen Landschaften die Vielfalt seines unmittelbaren Lebensraumes. Seine Bilder, die häufig die Ursprünglichkeit und Unberührtheit der (weiterlesen)

08.08.2016

Neue Ausstellung mit Christine von Splitgerber in der Galerie Liebreiz

Neue Ausstellung mit Christine von Splitgerber in der Galerie Liebreiz
Ausstellung

Christine von Splitgerber – “Die Liebenden” in der Galerie Liebreiz
Christine von Splitgerber zeigt feine, sinnliche Zeichnungen im Spannungsfeld von Liebe, Erotik und Sex

Hannover, August 2016. Erotische Kunst in ihrer ganzen Schönheit, Vielfalt und Fülle ist das Motto der Galerie Liebreiz. Seit ihrer Gründung im Sommer 2010 wachsen Bestand und Bekanntheit der virtuellen Galerie mit Sitz in Hannover stetig an. (weiterlesen)

19.10.2015

Galerie per-seh: O Zeit deine Pyramiden

Galerie per-seh: O Zeit deine Pyramiden
Buch Termine

Zum Abschluss unseres Ausstellungs-Zyklus am Kantplatz präsentieren wir einen Kunstgenuss ganz besonderer Art. Die Verschmelzung von Literatur und Malerei. Geschriebener und gemalter Surrealismus.
Mit der Erzählung „Die Bibliothek von Babel“ schuf Jorge Luis Borges 1941 eine phantastisch-spekulative Parabel über die Welt, die Christel Bak-Stalter zu einer Serie von Bildern animiert hat. (weiterlesen)

28.09.2015

Ausstellung: Das Zinnobervolk

Ausstellung Termine

Idee und Ausstellungskonzept sowie bearbeitete Portraitfotos: Inge-Rose Lippok
Zum diesjährigen ZinnobervolksKunstlauf fand bei LortzingART eine sehr „kreativ-ansteckende“ Besucheraktion statt. Das Ergebnis wird nun in einer EXTRA-Austellung präsentiert: Das Zinnobervolk, frech, verspielt, übermütig, verrückt, ironisch, humorvoll… und zinnoberrot – ganz im Sinne von Kurt Schwitters, dem Namensgeber der Zinnober-Künstlerfeste in den 1920er Jahren. Das Zinnobervolk stellt sich vom 11. bis 25. Oktober 2015 in der Lortzingstr. 1 vor. Eröffnung am Sonntag, 11. Oktober 2015 um 18 Uhr – Begrüßung: Gabriele Ciecior, Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover. Besuchszeiten: Mi, Fr 16-19 Uhr, So 12-15 Uhr und gern nach telefonischer Vereinbarung.
(Pressemitteilung Inge-Rose Lippok, 28.09.2015)

21.04.2015

Erlebt-Erzählt: Kunstbücher, Leporellos, Buchobjekte

Ausstellung Termine

Sonntag, den 26. April um 17 Uhr
Grußworte: Gabriele Ciecior, Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover
Elf Frauen mit unterschiedlich künstlerischer Erfahrung zeigen in Wort und Bild gesetzt Buchobjekte und Leporellos.

Es erwartet den Besucher eine vielfältige Präsentation von Arbeiten mit ganz individueller Note. Individuell sind deshalb auch die Materialien, Techniken und Gestaltungsprinzipien, die eingesetzt wurden, um die Inhalte darzustellen. Denn, wie der Titel der Austellung besagt: Biografisches, Erlebtes und Erdachtes war Anlaß dieser Objekte, die entstanden sind 2014/15 im Atelier LortzingART und im Kulturtreff Roderbruch. Es werden also sehr persönliche Werke in einer facettenreichen Ausstellung zu sehen sein. Leitung: Inge-Rose Lippok; Ausstellungsdauer: 26.4.-3.5.2015
(Pressemitteilung Inge-Rose Lippok 21.04.2015)

21.10.2014

Galerie per-seh: Hinterm Horizont

Galerie per-seh: Hinterm Horizont
Ausstellung Termine

Dem Katalog der kommenden Kunstausstellung in der Galerie per-seh sind folgende Worte vorangestellt:
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar, sprach der Fuchs zum kleinen Prinzen.
Nur im übertragenen Sinne kann er damit all die Landstriche, die Welten gemeint haben, die wir tatsächlich hinterm Horizont finden könnten, wenn ihr ihm denn entgegen gingen. Jedes Bild, jeder Blick lässt uns nur einen Ausschnitt sehen. Ist es nicht wunderbar zu wissen, dass darüber hinaus so (weiterlesen)

06.10.2014

Ausstellung des sozialen Kunstprojektes Hintersichten

Ausstellung

Eröffnung: Samstag, 11. Oktober 2014 um 16 Uhr durch den Vorstand des Meerkunstraums Steinhude bei LortzingART Hannover
Die virtuelle Welt der Computerspiele macht es heute möglich, in eine neue und fesselnde Realitäten einzutauchen.
Es stellt sich deshalb die Frage, ist es einem jungen Menschen noch möglich, zwischen dem puren SCHEIN und der ihn real umgebenden Wirklichkeit, seinem SEIN, zu unterscheiden??? (weiterlesen)

01.09.2014

leinehertz-galerie: Internationale Künstler stellen Zeichnungen aus

leinehertz-galerie: Internationale Künstler stellen Zeichnungen aus
Ausstellung Termine

Ars Terra Vernissage am 4.9.2014
Donnerstag, den 04.09.2014 um 21 Uhr wird im Citystudio von radio leinehertz 106.5 die Ausstellung des Kunstvereins ‚Ars Terra‘ mit Werken internationaler Künstler eröffnet. Bei der Vernissage um 21 Uhr werden Künstler aus Japan, Brasilien und Hannover anwesend sein, die am diesjährigen Ars-Terra-Workshop teilnehmen. (weiterlesen)

06.08.2014

Ausstellung Kunstglückskekse bei LortzingART

Ausstellung Termine

Am Dienstag, 9. September gibt es ab 12 Uhr bei LortzingART „Augenfutter“. “KUNSTGLÜCKSKEKSE” ist das Thema und es erwartet den Besucher eine anregende, zum Teil amüsant-kulinarische Gemeinschaftsausstellung, zu der 17 Künstler in die Rolle des “Kunstkeksbäckers” schlüpfen mussten und aufgrund ihrer vielfältigen Ansätze und Konzepte ein ganzes Buffet kreativer Lösungen beigesteuert haben. (weiterlesen)

26.07.2014

Kunst-Ausstellung: Simona Deflorin – Ahnen

Kunst-Ausstellung: Simona Deflorin – Ahnen
Ausstellung Termine

Die Schweizer Malerin Simona Deflorin ist mit ihren Arbeiten voller Intensität und emotionaler Tiefe zum wiederholten Male Gast in der Galerie per-seh. Neben einigen bisher noch nie gezeigten Arbeiten präsentieren wir die 12 „Ahnen“, die zuvor erstmalig im Museum im Kleihues-Bau Kornwestheim gezeigt wurden. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Söök. Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp