Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Film

15.05.2008

Herausragende russische Kulturschaffende in Hannover

Buch Film Termine

Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg Forum International – Die Metropolregion trifft…
23. und 24. Mai 2008

Die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg (Metropolregion) begrüßt im Rahme der neuen Veranstaltungsreihe „Forum International – Die Metropolregion trifft…“ am 23. und 24. Mai 2008 zwei herausragende Vertreter Russlands im Bereich der Kultur: Stanislaw Goworuchin und Juri Polyakow
Stanislaw Goworuchin, der bekannteste Regisseur Russlands und seit vielen Jahren zugleich Dumaabgeordneter, und Juri Polyakow, Schriftsteller, Drehbuchautor und Chefredakteur der „Literarischen Zeitung“ Russlands, werden an zwei Tagen Rede und Antwort stehen und Russlands kulturelle Seite der breiten Öffentlichkeit präsentieren. (weiterlesen)

28.03.2008

Jugendzentrum Misburg Villa: Interessierte für Film- und Internetprojekt gesucht

Film Kreativ

Das Jugendzentrum Misburg “Villa” sucht für ein Film- und Internetprojekt interessierte Mädchen und Jungen zwischen 14 und 18 Jahren. Sie sollen mit professioneller Unterstützung vom medienpädagogischen Zentrum Hannover einen Film über die “Villa” drehen und dann eine neue Internetseite für das Jugendzentrum gestalten. Zur Vorbereitung wird ab Mai bis zu den Sommerferien parallel zum Filmdreh einmal in der Woche ein kostenloser Homepage-Kurs stattfinden, der von einer Mediendesignerin geleitet wird. Der Film soll als Inspiration für die spätere Internetseite dienen. Zum Start gibt es am 28. April 2008 in der “Villa” eine Filmvorführung.
Interessierte melden sich im Jugendzentrum Misburg “Villa”, Anderter Str. 60 c (Buslinie 125 in der Nähe der Haltestelle “Am Hafen”), Telefon 0511/9585335, e-mail: 51.54.7@hannover-stadt.de
[PM LH Hannover, 28.03.2008]

14.03.2008

Christa Graf in Hannover: Memory books

Buch Film Termine

Am Sonntag, 06. April 2008, präsentiert die Produzentengalerie Rammlmair “4h-Art” in der Hindenburgstr. 7a, in 30175 Hannover, Eingang neben Kaffee Schaukelstuhl an der Musikhochschule, von 14:00 bis 18:00 den Trailer zu dem als besonders wertvoll definierten Film: “Memory Books” von Christa Graf. Die Filmemacherin ist anwesend und liest aus Ihrem Buch zum Film: “Damit du mich nie vergisst”. Offizieller Filmstart ist im Mai 2008 in Hannover. Vormerkungen zur Präsentation in der Produzentengalerie Rammlmair unter rammlmair@web.de (weiterlesen)

05.03.2008

Filmpremierenfeier im Neuen Rathaus

Film

„Vineta“ von Franziska Stünkel
Der Film “Vineta” beschert dem Neuen Rathaus in Hannover eine doppelte Premiere: Am 29. März 2008 feiern Macher und Gäste hier den bundesweiten Kinostart in der darauf folgenden Woche. Dafür wird erstmals das Casino des Rathauses in einen Kinosaal verwandelt. (weiterlesen)

25.01.2008

Kirche und Kino – der Filmtipp: Unser täglich Brot

Film Termine

Kirche und Kino Am Donnerstag, dem 07.02.2008 um 18 Uhr zeigt das Apollo-Kino Linden Nord im Rahmen der Reihe „Kino und Kirche – der Filmtipp“ den Film „Unser täglich Brot“ (A/D 2005. Regie: Nikolaus Geyrhalter, 95 Min., FSK ab 12).
Was bei uns auf den Tisch kommt, wird zumeist industriell produziert. (weiterlesen)

16.01.2008

Der Eiserne Otto

Film Termine

Historisches Museum Hannover Erinnerungen an Otto Brenner
Dokumentarfilm zum 100. Geburtstag des Gewerkschafters
24. Januar 2008 – 18:00 Uhr im Historisches Museum

Otto Brenner, am 8.11.1907 in Hannover geboren; war von 1952 bis zu seinen Tod 1972 Vorsitzender der IG Metall und damit einer der einflussreichsten Männer der Nachkriegsgeschichte. Das Historische Museum zeigt einen Dokumentarfilm über sein Leben und Wirken. (weiterlesen)

04.12.2007

Kino im Künstlerhaus präsentiert sich im neuen Corporate Design

Film

Nach 25 Jahren hat das Kino im Künstlerhaus ein neues Corporate Design (CD). Nach und nach werden alle Veröffentlichungen des Kinos das neue Layout aufnehmen – bis hin zum Internetauftritt. “25 Jahre sind genug” haben sich die Verantwortlichen im Kino im Künstlerhaus gedacht und dem Kino mit seinen Veröffentlichungen ein modernes und lockeres Erscheinungsbild verpasst. Mit dem neuen Design hat das Kino eine Verjüngungskur angetreten, die auch ihren Niederschlag im Programm findet. (weiterlesen)

16.11.2007

Kirche und Kino – der Filmtipp: Easy Rider

Film Termine

Kirche und Kino Mit anschließendem Filmgespräch – Gast: Wolfgang Jüttner
Am Donnerstag, dem 13.12.2007 um 18 Uhr zeigt das Apollo-Kino Linden Nord im Rahmen der Reihe „Kino und Kirche – der Filmtipp“ den Film Easy Rider (Regie: Dennis Hopper, USA, 1969). Anschließend findet ein Filmgespräch im Apollo-Konzept statt (Salon im 1. OG). Als Gast wird Wolfgang Jüttner dabei sein. (weiterlesen)

26.09.2007

Niedersächsischer FrauenMedienPreis 2007 verliehen

Film

Ministerin Ross-Luttmann: “Starke Frauen – beispielgebende Persönlichkeiten”
HANNOVER. Niedersachsens Frauenministerin Mechthild Ross-Luttmann hat am Dienstagabend (25.09.2007) den Niedersächsischen FrauenMedienPreis 2007 vergeben. Preisträgerinnen sind Buket Alakus, Birgit Schulz, Beatrice Sonhüter, Claudia Heissenberg und Güner Y. Balci.
Mit dem Juliane-Bartel-Preis soll die faire Darstellung eines gleichberechtigten Frauenbildes in verschiedenen Sparten des Fernsehens kontinuierlich gewürdigt und gefördert werden. “Die Preisträgerinnen helfen, klischeehafte Darstellungen von Weiblichkeit zu überwinden. Ich wünsche mir, dass dieser Wettbewerb eine gesellschaftliche Diskussion anstößt”, so Ross-Luttmann. (weiterlesen)

02.06.2007

2. Hannoverschen Schul-Kino-Tage

Film

Apollo Studio lädt zu den 2. Hannoverschen Schul-Kino-Tagen ein
11 Filmen in 16 Vorstellungen stehen zwischen 09.07. und 18.07.2007 zur Auswahl

Nachdem sich im vergangenen Jahr die 1. Hannoversche Schul-Kino-Tage im APOLLO STUDIO erfolgreich absolviert wurden, bieten die Veranstalter in diesem Jahr eine Fortsetzung an. (weiterlesen)

« Spätere Nachrichten  Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Onlinedurchsuchung
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close