Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Alles zum Stichwort: Ferien

06.09.2010

Auf die Plätze, fertig: Mutprobe!

Bühne Kreativ

Herbstferien-Theaterprojekt für Jugendliche
Das Theaterpädagogische Zentrum Hannover (TPZ) bietet unter dem Titel “Auf die Plätze, fertig: Mutprobe!” in der ersten Woche der Herbstferien vom 11. bis zum 15. Oktober 2010 ein Theaterprojekt für Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren an. (weiterlesen)

Ferienaktion der Stadtbibliothek List: Bilderbücher-Bücherbilder

Buch Kreativ

Die Jugend- und Stadtbibliothek List, Lister Straße 11, bietet unter dem Titel “Bilderbücher-Bücherbilder” eine Herbstferienaktion für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an. Unter Anleitung der Lister Kunstschule “Farbtraum” gestalten die Kinder nach einer Bilderbuch-Geschichte eigene Bilder. Gemalt wird am 14. und am 21. Oktober 2010, jeweils von 10 bis 11.30 Uhr. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Termin. Im Anschluss an die Aktion werden die Werke in einer Ausstellung in der Kinderbibliothek bis zum 19. November 2010 präsentiert. Anmeldungen nimmt die Jugend- und Stadtbibliothek List unter der Telefonnummer 0511 / 168-43570 entgegen.
[PM LH Hannover, 06.09.2010]

28.07.2010

PENG! PENG!

Kreativ

Sprengel Museum Hannover Wochenendworkshop in den Sommerferien: PENG! PENG! Achtung, wir schießen … und zwar mit Farbe!
31. Juli und 1. August, 10–12 Uhr

Die Künstlerin Niki de Saint Phalle hat`s vorgemacht: Sie ließ bunte Farbbeutel auf weißen Leinwänden oder auf Bildern mit märchenhaften Figuren zerplatzen. Das Ergebnis: Bunte Welten mit Klecksen und Spritzer. Mal sehen, was bei unseren Experimenten herauskommt. Ab 6 Jahre. Gebühr: 16 €
Anmeldung: Gudrun Pfeifer, Tel. (0511) 168- 44646, Fax (0511) 168- 41088 oder per Email.
[PM Sprengel Museum Hannover, 28.07.2010, Dr. Isabelle Schwarz]

23.07.2010

Raus aus dem Alltag, rein in die Kunst!

Ausstellung Kreativ

Sprengel Museum Hannover KunstSpielAktionen in den Sommerferien – 27. bis 29. Juli 2010, 10–13 Uhr
Was haben Kunst und Alltag miteinander zu tun? Dieser Frage soll nachgegangen werden. Gemeinsam wird geschraubt, geklebt, gehämmert und geleimt. Kurt Schwitters, Niki de Saint Phalle und ihre Freunde stehen dabei Pate. Bitte ein paar Dinge aus dem Alltag mitbringen, die im eigenen Kunstwerk verarbeitet werden sollen. Am 29. Juli, um 12.30 Uhr werden die Kunstwerke Eltern, Geschwistern, Freunden und Verwandten in einer eigenen kleinen Ausstellung präsentiert. Ab 8 Jahre. Gebühr: 20 € (FerienAktionen). Anmeldung: Gudrun Pfeifer, Tel. (0511) 168- 44646, Fax (0511) 168- 41088 oder per Email.
[PM Sprengel Museum Hannover, 23.07.2010, Dr. Isabelle Schwarz]

12.02.2010

TPZ bietet Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche

Bühne Kreativ

„Wir packen unsere Koffer…“
Das Theaterpädagogische Zentrum Hannover (TPZ) bietet unter dem Titel “Wir packen unsere Koffer – zwischen Reiselust und Reisefrust” in den Osterferien ein Theaterprojekt für Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren an. (weiterlesen)

16.09.2008

TPZ: Herbstferien-Theaterprojekt für Jugendliche

Bühne Kreativ

Das Theaterpädagogische Zentrum Hannover (TPZ) bietet unter dem Titel “Licht aus! Traum an!” in den Herbstferien für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren ein Theaterprojekt über den Sinn und Unsinn des Träumens an. Die Jugendlichen spielen vom 13. bis zum 17. Oktober jeweils von 10 bis 14 Uhr im Theaterraum der IGS-Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1 und zeigen am letzten Tag um 15 Uhr eine Aufführung. Die Leitung hat Nina Baritsch. Wer mitmachen möchte, meldet sich an beim TPZ Hannover unter Telefon 168-49551 oder per Email. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro.
[PM LH Hannover, 15.09.2008]

10.07.2007

FerienCard Aktion: Kids machen Comics

Ausstellung Kreativ

Historisches Museum HannoverVon Dienstag, 21. August, bis Donnerstag, 23. August 2007, täglich ab 10.00 Uhr.
Fast jeder kennt und liebt sie – Comics und ihre Helden! Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung „Wilhelm Buschs Enkel – Comics made in Hannover“ kannst Du Dein eigenes Comic entwickeln und zeichnen. Diese Aktion ist gebunden an ein dreitägiges Programm mit anderen Museen der Stadt. Für Kinder ab 7 Jahren.
FerienCard und Anmeldung erforderlich beim Haus der Jugend unter: (0511) 168 – 49058/-46511
[PM LH Hannover, 09.7.2007]

26.06.2007

Musikschule Hannover mit neuen Kursen und Angeboten nach den Sommerferien

Kreativ Musik

Die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover hat nach den Sommerferien neue Kurse im Angebot:
Eltern-Kind-Kurse
Die Eltern-Kind-Kurse richten sich an ein- bis zweijährige Kinder gemeinsam mit einer ihnen vertrauten erwachsenen Person. Auf dem Programm stehen Verse und Lieder, rhythmische und melodische Spiele, Musik zum Zuhören und Staunen und vieles mehr. Die Kurse finden an folgenden Unterrichtsorten statt: (weiterlesen)

17.10.2006

Herbstferien-Aktion im Kestner-Museum

Ausstellung

Das Kestner-Museum präsentiert in seiner aktuellen Sonderausstellung “Mein Kestner” die Lieblingsstücke seiner BesucherInnen. Im Ausstellungskatalog und bei den lebensgroßen Abbildungen, mit denen TeilnehmerInnen der Aktion neben ihren Lieblingsstücken vorgestellt werden, sind viele Kinder vertreten. Da ist zum Beispiel der neunjährige Florian, der sich eine Meißner Porzellanterrine mit Schneeballblüten-Dekor ausgesucht hat. Am liebsten würde er sie sich zu Hause in seine Vitrine mit den LKW stellen. Der Hintergrund für dieses spezielle Interesse des sportlichen Jungen ist, dass er bei seiner häuslichen Aufgabe, dem Ausräumen der Spülmaschine, das “gute Porzellan” besonders im Auge behalten muss. (weiterlesen)

« Spätere Nachrichten

Werbung


 
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close