Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

01.10.2008

Erfolgreiches Auftakt-Wochenende der zweiten 48-Stunden-Ausstellung

Ausstellung

Im Rahmen des einjährigen Jubiläums der Kultur-Etage fand die offizielle Eröffnung der Ausstellung „x mal 48 Stunden von Hannover“ am Sonntag, den 28.09.09 statt. Die stellvertretende Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Hannover Ingrid Lange stellte die einzelnen Künstler vor. Das breite Spektrum der bildenden Kunst von Malerei, Skulptur bis zu Videoinstallation wurde untermalt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik. (weiterlesen)

09.09.2008

Kunstausstellung: Die zweiten x mal 48 Stunden von Hannover

Ausstellung Termine

Nach dem großartigen Erfolg der ersten 48-Stunden-Ausstellung im Oktober 2007, findet im Herbst 2008 die zweite Ausstellung statt. Diesmal haben sich zwölf Künstler zusammengeschlossen, um Ihre Werke dem Publikum zu präsentieren. Die Gruppe setzt sich aus vier Künstlern des letzten Jahres und acht neuen zusammen. Die Palette ihrer Werke bewegt sich von Malerei, Skulpturen, Montablen bis hin zu Fotographie und Visualisierung. (weiterlesen)

17.10.2007

48-Stunden-Ausstellung: Erfolgreicher Kunst-Marathon von 13 Künstlern

Ausstellung

Eine Kunstausstellung besonderer Art fand am Wochenende in der Südstadt Hannovers im Möbelhaus SofaLOFT statt. 13 Künstler aus Hannover stellten ihre Werke nonstop von Freitag, den 12.10.2007 bis Sonntag, den 14.10. 2007 für 48 insgesamt Stunden aus. Die hohe Besucherzahl von etwa 3000 Besuchern spricht für das gelungene Konzept.
„Wir haben durchgehend positiven Zuspruch von den Besuchern erfahren“, so Ralf Sommer, Mit-Initiator der Ausstellung. (weiterlesen)

01.10.2007

Die ersten nur 48-Stunden – Auftaktveranstaltung in Hannover

Ausstellung Musik Termine

13 Künstler aus Hannover präsentieren 48 Stunden lang auf mehr als 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche ihre Werke. Die ausgewählten Arbeiten stammen aus allen Sparten der bildenden Künste, wie Malerei, Skulptur, Objekt, Installation, Fotografie und Video und repräsentieren somit die gesamte Breite und Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten. Vertreten sind sowohl etablierte Künstler als auch junge Nachwuchstalente. Begleitet wird die Ausstellung von einem umfangreichen Live-Musikprogramm. Gruppen und Einzelmusiker untermalen die 48 Stunden. (weiterlesen)

23.06.2014

Fête de la Musique – das größte Musikfest der Welt erobert erneut Hannover

Musik

Und jetzt ist Sommer! Mit einem rundherum musikalischen Auftakt sind die HannoveranerInnen und ihre Gäste am Samstag, 21. Juni, in die schönste Jahreszeit gestartet.
Die Fête de la Musique 2014, dem weltweiten Musikfest für Völkerverständigung und Toleranz, lockte 150.000 BesucherInnen in die City, das waren 30.000 mehr als im Jahr zuvor. (weiterlesen)

13.06.2013

Fête de la Musique: das größte Musikfest der Welt erobert Hannover

Musik Termine

Die Fête de la Musique wird in diesem Jahr ganz im Zeichen des Rathaus-Geburtstages (20. bis 23. Juni) stehen und das Geburtstagfest in die ganze City tragen.
Immer am 21. Juni 2013, zum Sommeranfang, wird das weltweite Musikfest für Völkerverständigung und Toleranz gefeiert. In Hannover veranstaltet die Landeshauptstadt mit über 80 Kooperationspartnern und Sponsoren die Fête de la Musique. Das Organisationsteam der Agentur Festnetz hat gemeinsam mit diesen (weiterlesen)

08.01.2013

Fête de la Musique 2013 an einem Freitag

Musik

2013 wird die “Fête de la Musique” das erste Sommerwochenende einläuten, da der 21. Juni an einem Freitag ist.
Das weltumspannende Fest der Straßenmusik wirbt für Toleranz, Völkerverständigung und Musik als Kunstform in all ihren Facetten. Auf allen Kontinenten versammeln sich Menschen (meist) unter freiem Himmel und zelebrieren ihre Lieder, Arien, Improvisationen, Songs, Tracks, Rhythmen und Chansons. (weiterlesen)

18.04.2012

FdlM: Song Contest und Youth Groove-Projekt

Musik

Jugend stark bei Fête de la Musique 2012 Song Contest und “Youth Groove-Projekt”
Bereits zum fünften Mal wird die Fête de la Musique (FdlM) am 21. Juni 2012 in der Innenstadt Hannovers gefeiert.
Durch das große Engagement von MusikerInnen, freiwilligen HelferInnen und Kooperationspartnern entwickelte sich die Fête de la Musique zu einer der lebendigsten und buntesten Veranstaltungen Hannovers. (weiterlesen)

29.09.2011

Fotoausstellung: unterwegs

Ausstellung Termine

Am Sonntag, 09. Oktober 2011 um 16 Uhr startet die dritte Ausstellung im Laden LindenSindWir.de Wilhelm-Bluhm-Strasse 38 Hannover Linden.
Nachdem die Ferien und mit ihnen der Sommer (welcher Sommer) nun schon lange vorbei sind, die Herbstferien vor uns liegen, wir also UNTERWEGS waren, UNTERWEGS sind sowie UNTERWEGS sein werden, trägt diese Ausstellung den Titel UNTERWEGS. (weiterlesen)

28.07.2008

23. Kleines Fest im Großen Garten ging gestern erfolgreich zuende

Bühne

23. Kleines Fest im Großen Garten gipfelt in Super-Sommerwochenende mit begeistertem Publikum und Künstlern der Spitzenklasse
Mit der 225. Veranstaltung ging am gestrigen Sonntag in Hannover das beliebte Kleine Fest im Großen Garten zu Ende.
An den 15 Abenden kamen 47 000 Besucher in den berühmten Barockgarten von Herrenhausen. Wie durch ein Wunder wurde das Kleine Fest an den ersten beiden Wochenenden vom Schauerwetter verschont. Lediglich am 19. Juli musste die Veranstaltung wegen eines starken Gewitterregens abgebrochen werden. (weiterlesen)

« Spätere Nachrichten  Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Region Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close