02.12.2017

Endspurt im Atelier am Tönniesberg

Kreativ

Jetzt geht es ganz schnell, das Jahr 2017 geht in die Schlussrunde und „Weihnachten steht vor der Tür“. Vieles will noch erledigt werden, und dann fehlen bestimmt noch Weihnachtsgeschenke!
Wie wäre es, Weihnachtskarten für die Personen, die uns lieb sind, selbst zu gestalten? Kleine Aquarelle im Kartenformat? (weiterlesen)

19.10.2017

KunstWerkStatt in Ricklingen: Neue Angebote für den späten Herbst

Kreativ

Lange habe ich nichts geschrieben, es waren einfach andere Dinge dran, auch die Gesundheit machte Probleme. Doch jetzt geht die Arbeit in der Kunstwerkstatt in eine neue Saison.
Vorab eine Neuerung: Wer meinen Briefkopf kennt sieht einen neuen Namen: Der Atelierraum der Kunstwerkstatt heißt jetzt „Atelier am Tönniesberg“, genannt nach seiner Lokation am Hang desselben. (weiterlesen)

01.08.2017

KunstWerkStatt Ricklingen im August

Kreativ Termine

Der August gilt ja gemeinhin noch als Ferienmonat. Warum nicht auch in der Urlaubszeit mal einen Workshop zum Thema Malerei besuchen? Denn Zeit zum Malen ist die Zeit, die man sich nimmt. Für mittelfristig planbare Workshops stehen allerdings nur noch die ersten beiden Wochenenden im August zur Verfügung. Frei planbare Buchungen sind unter den Wochentagen auf Absprache aber durchaus möglich, auch thematisch sind wir da nicht festgelegt. (weiterlesen)

04.07.2017

Kunstwerkstatt Ricklingen: Sommer der Farben

Kreativ Termine

Schwer fällt es mir, für den Ferienmonat Juli konkrete Workshops anzubieten. Manche Interessierte sind verreist, andere haben auch unter der Woche Zeit und wollen mal wieder malen. Hier bietet sich die Möglichkeit an, mit mir frei wie persönlich Termine und Themen abzusprechen. Nur Mut.
Manche haben schon ganze Maltage gebucht. (weiterlesen)

09.06.2017

Kunstwerkstatt Ricklingen: Neue Workshopangebote im Juni

Kreativ Termine

Es musste mal gebaut und renoviert werden im Haus, das hat viel Zeit und Kraft gekostet, sodass die Malerei eindeutig zu kurz gekommen ist. Doch jetzt ist alles schön, neue Workshops in der kleinen Kunstwerkstatt können angeboten werden, alte bewährte Themen wieder aufgenommen werden.
Ich habe beobachtet, dass viele Malende Probleme damit haben, einen Farb – oder Lichtverlauf übergangslos auf den Bildträger zu bringen, so dass sich (weiterlesen)

06.03.2017

Kunstwerkstatt auf Erfolgskurs: Workshops sind gut gelaufen

Kreativ Termine

Alles braucht seine Zeit, auch dass sich ein kleiner Atelierbetrieb im Stadtbezirk und darüber hinaus etabliert. Der Februarworkshop zum Thema „Räumlichkeit“, obwohl eher ein maltheoretisches Thema, ist zweimal ausgebucht worden. Es scheint doch besser zu sein, bei größerem Interesse den Kursus im Atelier zu wiederholen anstatt größere Räumlichkeiten auswärts anzumieten. Zumal dadurch der ganze Materialtransport entfällt. (weiterlesen)

30.11.2016

Licht und Dunkel im Advent

Kreativ Musik Nicht kategorisiert

Liebe Freundinnen und Freunde der bildenden Kunst,
das adventliche Thema Licht und Dunkelheit ist ja das Kernthema der Malerei, denn ohne diesen Gegensatz wäre eine räumliche Darstellung in der Fläche nur durch Linienperspektive möglich, die Beziehung auf einen Fluchtpunkt. Aber „die Dunkelheit macht den Raum auf“, so sagt der Oberricklinger Maler Martin Walther gern. Erst durch einen klaren Hell/Dunkelkontrast werden Darstellungen wirklich plastisch. Sehr gut bei Rembrandt van Rheyn zu besichtigen. (weiterlesen)

09.11.2016

Kunstwerkstatt Ricklingen bietet neuen Workshop an: Die Dunkelheit macht den Raum auf

Kreativ Termine

Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass das Drumherum , die Organisation des Kunstschaffens, mehr Zeit in Anspruch nehmen kann als die Malerei selbst! Doch derzeit ist es so. Die Ausstellung bei den Johannitern in Kirchrode endet in der zweiten Novemberwoche und wird abgebaut. (weiterlesen)

04.11.2016

Musikschule Hannover und das Kulturbüro Linden-Süd rufen Kinder von sechs bis zehn Jahren zum Tanzen auf

Kreativ Musik Termine

Bis März 2017 lädt die Musikschule Hannover mit dem Aufruf „Tanzt!“ Kinder von sechs bis zehn Jahren zum Tanzen ein. Anette Supka, Rhythmikerin, und Heidrun Gratzel, Tänzerin, werden in den kostenlosen Terminen an jedem zweiten Mittwoch im Monat (9. November 2016, 7. Dezember 2016, 11. Januar 2017, 8. Februar 2017 und 8. März 2017) im (weiterlesen)

28.10.2016

Orchesterwerkstätten für diverse Instrumente suchen acht- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche zur Verstärkung

Kreativ Musik

Kinder von acht bis etwa 14 Jahren, die bereits ein Instrument lernen und es mitbringen, können bei einer Probe der Orchesterwerkstatt der Musikschule Hannover hinein schnuppern. Immer dienstags im Freizeitheim Linden trifft sich die Orchesterwerkstatt für alle Streich- und Zupfinstrumente, auch Baglama, von 16.30 bis 17.30 Uhr und im Anschluss von 17.30 bis 18.30 Uhr geht es mit der Orchesterwerkstatt für alle Blasinstrumente plus Akkordeon und E-Bass weiter. Ein Einstieg in das Projekt ist jederzeit möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.Musikschule-Hannover.de.
(Pressemitteilung LH Hannover, 28.10.2016)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp