03.06.2016

Werbung

Die Bombe platzt um Acht

Die Bombe platzt um Acht
Bühne Termine

Theater am Dienstag, 14 Juni 2016, 20 Uhr
TheaterCompagnie -SoEinTheater@Roderbruch: „Die Bombe platzt um Acht“ von Detlef E. König
English Crime – eine Gaunerkomödie von Detlef E. König, neu bearbeitet von der TheaterCompagnie.
Regie: Wolfgang Grammel.

Das ganze Leben ist Theater, sagt William Shakespeare, also bringt die Compagnie SoEinTheater@Roderbruch es auf die Bühne. Unter diesem Motto gründeten elf Menschen 2010 mit dem Kulturtreff Roderbruch Hannover als Projektpartner die TheaterCompagnie "soEinTheater@Roderbruch“.

In der Folge entstanden ganz eigene Erarbeitungen oder Adaptionen verschiedenster Stücke – angefangen bei „Master Shakespeare at Home“, in dem die Compagnie exklusiv die wahre Geschichte aufdeckt, wie Shakespeare ‚Romeo und Julia‘ erfunden hat über „Die Widerspenstige“ oder „Odysseus irre Fahrt“ – hier zum ersten Mal mit selbstgetexteten Songs.

„Die Bombe platzt um Acht“ von Detlef E. König ist die sechste Inszenierung der Gruppe und kommt erstmals als Gastspiel in die Bürgerschule im Rahmen des Kultur– und Kunst-Festivals Muse in der Nordstadt Hannovers.

„Die von ihrem Ehemann Mortimer verlassene Phillis Southerbottle versucht aus ihrer finanziellen Notlage heraus dessen nun leer stehendes Zimmer zu vermieten. Dass sie mit ihrem Annonce-Zettel am ‚schwarzen Brett’ des Supermarktes zwei zwielichtige Gestalten anlockt, ahnt sie nicht! Wann die „Bombe” wirklich platzt, bleibt vorerst ein Geheimnis! Vor Acht Uhr aber auf keinen Fall!“ (Theaterverlag)

Eintritt:
Erwachsene: 8,00 € / mit Aktivpass 4,00 €
Kinder- und Jugendliche: 4,00 € / mit Aktivpass 0,00 €)
Kartentelefon: 0511 708985

(Pressemitteilung Stadtteil-Zentrum Nordstadt e.V., 03.06.2016)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Such mich in Hannover!
Die Ricklinger Plakatwand