Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

04.04.2016

Werbung

Haus der Jugend: 14. Hip Hop Pfingstcamp

Kreativ Musik Termine

Bereits zum 14. Mal steht das Haus der Jugend, Maschstraße 22-24, Pfingsten ganz im Zeichen des Hip Hop: Am 14. und 15. Mai wird eines des traditionsreichsten Events der Szene gefeiert, das „Hip Hop Pfingstcamp“ der Hip Hop Community Hannover e.V. in Kooperation mit der Stadt Hannover, Haus der Jugend und Jugendzentren Döhren und Stöcken.

Bis zum 8. Mai können sich interessierte TänzerInnen für die verschiedenen Battles anmelden. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8 bis 25 Jahren. Anmeldungen werden unter haus-der-jugend@hannover-stadt.de entgegengenommen.

Erwartet werden 700 bis 800 junge Menschen, als TeilnehmerInnen, Gäste oder als OrganisatorInnen. Das Pfingstcamp ist dabei eine Plattform der internationalen Begegnung: Es werden Gastgruppen aus den Niederlanden, Spanien, Dänemark, Marokko sowie aus Hannovers Partnerstadt Rouen in Frankreich und allen Teilen Deutschlands erwartet.

Die Veranstaltung findet 2016 an beiden Tagen auf zwei Areas statt und wird um ein spezielles Rap-Programm am Sonnabend ab 19 Uhr ergänzt.

Vorgesehen sind folgende Battles:

Für Kids bis 15 Jahre ein Juniorbattle 1vs1 Hip Hop und 1vs1 B-Boying am Sonnabend von 14 bis 17 Uhr.
Für die Älteren 1vs1 Toprock, 1vs1 Popping und Seven 2 Smoke Hip Hop Newstyle. Zudem gibt es ein 1vs1 Beatbox Battle.

Fans des Popping können sich noch für einen Workshop mit Osman (Baba Zula/Berlin) anmelden, der Sonnabend um 15 Uhr startet. Der Workshop-Preis liegt bei fünf Euro.

Die Registrierung für die jeweiligen Battles findet Sonnabend ab 13 Uhr statt. Die Registrierung für alle weiteren Battles am Sonntag ist ab 13 Uhr möglich.

Als Wettkampfrichter stehen internationale Tänzer zur Verfügung. Bekannte DJs wie Big Toni aus Minden und Jango PND aus Hamburg mixen und legen auf. Deutschlands beste Hosts – Rap T und Khankid – wollen dem Publikum einheizen.

Nähere Infos gibt es auch auf facebook Hip Hop Pfingstcamp 2016 und telefonisch unter 0511/168-40471 (Mehmet Asci)

(Pressemitteilung LH Hannover, 04.04.2016)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close