24.03.2016

Werbung

Sari Gelin – Braut der Berge

Musik Termine

Konzert – Liebeslieder des Orients von und mit Ensemble Megaphon
Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Stefan Schostok
am 21. Mai 2016 um 19 Uhr in der Markuskirche Hannover, Lister Platz/Oskar-Winter-Str. 7, 30161 Hannover

Begleitend findet am Sonntag, dem 22. Mai um 10.30 Uhr ein thematischer Gottesdienst statt.
Eintritt 15 € / erm. 10 € (für den Konzertabend) Buchhandlung Konertz, Lister Meile 88, 30161 Hannover

Das Musikensemble Ensemble aus Hannover entführt die Konzertbesucher an diesem Abend mit wunderschönen Liebesballaden in die Welt der alten Musikgeschichte des Orients. Zu hören sind herzergreifend schöne, traditionelle armenische, syrische und türkische Werke und Lieder über Liebe, Freude und Trauer – arrangiert für Streichquartett, Stimme, Perkussion und Chor.

Der Höhepunkt des Abends ist ein bekanntes Liebeslied aus Armenien – Sari Gelin erzählt eine Romeo und Julia-Geschichte über die Liebe eines Christen zu einer Muslima. In einer meisterhaften Interpretation erklingen – gesungen und auf Bouzuki begleitet – Lieder von Ibrahim Keivo, der sowohl in seiner Heimat Syrien als auch in Europa ein gefeierter Star ist.

Herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung sind alle in den vergangenen Monaten nach Hannover geflüchtete Menschen als sichtbares Zeichen des Willkommens in der Kulturkirche Markuskirche. Im Anschluss an die Veranstaltung ist ein „Get-together“ in der Kirche geplant.

Mitwirkende
Ensemble Megaphon
Ibrahim Keivo× Gesang und Bouzuki
Kaveh Madadi × Perkussion und Gesang
MarkusChor der Markuskirche Hannover (Chorleitung: Martin Dietterle)
Chor Michaeliskloster UNICANTO (Chorleitung: Jochen Arnold)
Kammerorchester Junge Streicher der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover (Leitung: Karoline Steidl)
Ensemble Gohar (Leitung: Ehsan Ibrahimi)

Künstlerische Leitung Lenka Župková

Veranstalter
Blickpunkte e.V. und Markuskirche Hannover

Partner
Musikland Niedersachsen, Michaeliskloster Hildesheim

Kooperation
Musikschule der Landeshauptstadt Hannover

Gefördert von
Niedersächsische Sparkassenstiftung, Sparkasse Hannover, NORD/LB Kulturstiftung, Hanns-Lilje-Stiftung, Friedrich Weinhagen Stiftung, Landeshauptstadt Hannover, Michaeliskloster Hildesheim, Evangelische Landeskirche Hannovers

Außerdem

In der Reihe SoundtraX Lounge im Kino im Künstlerhaus
Die Farbe des Granatapfels
UdSSR, 1969 von Sergej Paradschanow (Armenien)
am 18. Mai um 20.15 Uhr
im Kino im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 30159 Hannover
Vor und nach dem Film erklingt armenische Musik aus dem Programm: Sari Gelin mit Ensemble Megaphon

Wissenschaftliche Tagung
Brücken bauen durch Musik
begleitend zu dem Projekt Sari Gelin
vom 11. Mai ab 14 Uhr bis 13. Mai, 13 Uhr
im Michaeliskloster Hildesheim

(Pressemitteilung Ensemble Megaphon, Christine Kolanus, 24.03.2016)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Region Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich