20.05.2015

Werbung

Musikschule Hannover präsentiert Pippi Langstrumpf-Musical

Bühne Musik Termine

Die Musikschule Hannover lädt dreimal zum Musical Pippi Langstrumpf ein. Die Inszenierung stammt aus der Feder und wird geleitet von Martina Wagner. Es singen und spielen die Stadtteil-Kinderchöre Stöcken und Hainholz. Ein Ausschnitt wird erstmals am Freitag (29. Mai) gegen 16.30 Uhr auf dem Fest der Nachbarn im Stöckener Quartiersmanagement, Moorhofstraße 19, gezeigt. Das komplette 30-minütige Musical wird dann am Sonnabend (13. Juni 2015), 16.15 Uhr, im Familienzentrum Stöcken, Kita Baldeniusstraße 33B, und am Donnerstag (25. Juni), 16.30 17.00 Uhr, im Kulturtreff Hainholz, Voltmerstraße 36, aufgeführt. Die kleinen und großen Zuschauer dürfen gern verkleidet als Pippi Langstrumpf und Co. erscheinen. Der Eintritt ist frei.
(Pressemitteilung LH Hannover, 20.05.2015; Update: 18.06.2015)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Such mich in Hannover!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp