Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

03.12.2014

Werbung

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Monatsschriften von Friedrich Schiller

Buch Termine

In der Reihe “Stadtbibliothek aufgeschlossen” stellt Maria Haldenwanger, Vorsitzende der Freunde der Stadtbibliothek Hannover e.V., am Montag (5. Januar 2014), um 17 Uhr, Monatsschriften und einen Almanach von Friedrich Schiller vor.

“Die Horen” (1795-1797) sind in drei Jahrgängen mit insgesamt 36 Stücken erschienen. Bis zu vierzig der besten Schriftsteller Deutschlands sollten mitarbeiten – so Schiller. Das erste Heft startete fulminant mit Beiträgen von Schiller, Goethe und Fichte.

Fast gleichzeitig brachte Schiller eine poetische Jahressammlung heraus, den “Musen-Almanach” (1796-1800). Der Almanach kam mit der Societätsbibliothek in den Bestand der Stadtbibliothek.

Jeden ersten Montag im Monat stellt die Stadtbibliothek ein besonderes Buch vor. Der Eintritt zu dieser Veranstaltungsreihe ist frei. Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12.

Download (via presse-hannover: Flyer “Stadtbibliothek aufgeschlossen” (PDF / 5 MB)

(Pressemitteilung LH Hannover, 03.12.2014)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Söök. Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close