27.11.2014

Werbung

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Abhandlung von dem Ursprung Hannovers

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Abhandlung von dem Ursprung Hannovers
Buch Termine

In der Reihe “Stadtbibliothek aufgeschlossen” stellt Dr. Hans Stula, Sachverständiger für Kunst und Antiquitäten, am Montag (1. Dezember 2014), um 17 Uhr, Schriften von Christian Ulrich Grupen aus dem 18. Jahrhundert vor. Dazu zählen die “Origines et antiquitates hanoverenses oder umständliche Abhandlung von dem Ursprunge und den Altertümern der Stadt Hannover” aus dem Jahr 1740.

Christian Ulrich Grupen (1692-1767) wurde mit 33 Jahren Bürgermeister in Hannover und bekleidete dieses Amt bis zu seinem Tode. Während seiner hannoverschen Tätigkeit hat er eine große Anzahl von Schriften veröffentlicht.

Jeden ersten Montag im Monat stellt die Stadtbibliothek ein besonderes Buch vor.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltungsreihe ist frei.

Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12.

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Region gesucht!
Schünemannplatz