Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

17.10.2014

Werbung

Die neuen Zeitalter: Lieder, Lyrik und Worte von Bertolt Brecht im Künstlerhaus

Musik Termine

Alix Dudel rezitiert unter musikalischer Begleitung von Sebastian Albert Texte von Bertold Brecht unter dem Titel “Die neuen Zeitalter”.
Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch (29. Oktober 2014 ) um 20 Uhr im Künstlerhaus Hannover, Sophienstraße 2.
Der Eintritt beträgt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Veranstalter ist das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover.

Neben den großen Liedern aus der Dreigroschenoper werden Gedichte und wohlgeformte Worte präsentiert. Alix Dudel besitzt ein unverwechselbares Timbre in der Stimme. Ihre faszinierende Ausdruckskraft lassen die Worte Brechts ungewöhnlich werden. Sebastian Albert, nach 15 Jahren als Bassist der Rockband “Eaten by Sheiks” spielt an diesem Abend sein ursprüngliches Instrument, die klassische Konzertgitarre. Lieder von Hanns Eisler, Paul Dessau und Kurt Weill hat Albert für dieses Konzert für klassische Gitarre eingerichtet.

Download (via presse-hannover): Veranstaltungsflyer (PDF / 267 KB)

(Pressemitteilung LH Hannover, 17.10.2014)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close