Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

15.10.2014

Werbung

Malerei und Musik treffen einander im Verwaltungsgericht

Ausstellung Musik Termine

Ausstellungseröffnung im Verwaltungsgericht Hannover, Eintrachtweg 19
Am Donnerstag, 16.10.2014 um 19.00 Uhr wird die Ausstellung “Contingere II” der hannoverschen Künstlerin Anne Brömme im Lichthof des Verwaltungsgerichts eröffnet.
Die Bildhauerin und Malerin Anne Brömme hat ein eigenes Repertoire an bildnerischen Instrumentarien und Materialien entwickelt, mit denen es ihr möglich ist, gemeinsam mit Musikern zu improvisieren, spontan aus dem Moment heraus und in der Begegnung mit dem künstlerischen Gegenüber. Ihre „Improvisationen” aus der Zusammenarbeit mit Vicky Kovács (Querflöte) und anderen Musikern sind Arbeiten, die immer auch von ihrem Entstehungsprozess erzählen. Bilder, die voller Dynamik und Spannung sind und zugleich feinsinnig und bedacht.

Über das Werk der Künstlerin spricht bei der Eröffnung die Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Anne Prenzler, Michael Pattberg (Bassklarinette) und Sebastian Maas (Cello) werden das Thema der Ausstellung musikalisch bearbeiten.

Die Ausstellung ist bis zum 09.01.2015 während der Geschäftszeiten des Verwaltungsgerichts montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.

(Pressemitteilung Verwaltungsgericht Hannover, 15.10.2014)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region gesucht!
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close