Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

10.10.2014

Werbung

Tanztheater: Schwarzer Bär

Tanztheater: Schwarzer Bär
Bühne Musik Termine

Tanzstück von Hans Fredeweß und Natascha Hahn
Video Hans Fredeweß
Musikcollage Hans Fredeweß nach Motiven György Ligeti, Amon Tobin, Peter Fox u.w.

Der “Schwarze Bär” ist ein zentraler Platz in Hannover-Linden und steht für Diversität und pulsierendes Leben in der Stadt. Dieser urbane Raum und sein Rhythmus – geprägt von Menschen und Tieren, Autos und Radfahrern, Ampeln und Straßenbahnen – sind Inspiration für eine Choreografie zwischen Bewegung und Stillstand, zwischen Außen und Innen, zwischen Alltag und Kunst. Ausgehend von Aufnahmen des Platzes mittels einer HandyCam, greift der Tanz die visuellen und akustischen städtischen Rhythmen auf und transponiert sie in Körperrhythmen. In einer spannungsreichen Musikcollage treffen Geräusche des städtischen Raums u.a. auf Motive des Komponisten Györy Ligeti.

Es tanzen Natascha Hahn, Shin Jung Park, Hans Fredeweß

Weitere Vorstellungen: 10., 11., 16., 17. und 18. Oktober 2014
jeweils 20 Uhr, Tanzhaus im AhrbergViertel
Dauer ca. 60 min
Eintrittskarte 13€/9€

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter: 0511 45001082
oder über: www.compagnie-fredewess.de
oder direkt per E-Mail an: kartenvorbestellung@compagnie-fredewess.de

(Pressemitteilung Compagnie Fredeweß, 10.10.2014)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close