29.09.2014

Ballett und Malkurs für Kinder im Freizeitheim Vahrenwald

Kreativ Termine

Das Freizeitheim Vahrenwald bietet neue Kurse für Kinder im Mal-und Zeichenunterricht sowie im Ballett an.

Kunststudio Regenbogen

Unter dem Titel Kunststudio Regenbogen wird jeden Donnerstag von 15.30 bis 16.30 Uhr ein Mal- und Zeichenkurs für Kinder von sechs bis zehn Jahren angeboten. (weiterlesen)

27.09.2014

Eine wollene Kuppel für die Basilika St. Clemens

Termine

Kunstprojekt der Katholischen Kirche in der Region Hannover in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Mansha Friedrich
Mehr als einhundert Strickerinnen waren in den vergangenen Monaten fleißig. Unter Anleitung der Künstlerin Mansha Friedrich haben sie zahlreiche Woll-Streifen für ein Kunstprojekt erstellt.
Am Mittwoch, 8. Oktober 2014, wird das entstandene Netz nun auf der Kuppel der Basilika St. Clemens installiert. Um 10 Uhr beginnen die Industriekletterer mit ihrer Arbeit. (weiterlesen)

Musikalisches Wohnzimmer hinterm Neuen Rathaus

Ausstellung Musik Termine

Tag der Deutschen Einheit – Kooperation mit Musikland Niedersachsen – Gäste aus Leipzig
Die Landeshauptstadt Hannover präsentiert sich beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit einmal mehr als Stadt der Musik. Auf der Rückseite des Neuen Rathauses direkt am Maschteich wartet ein buntes Musikprogramm – auf einer Bühne in heimeliger Wohnzimmer-Atmosphäre. Denn viele Menschen in Hannover lieben ja “ihr” Rathaus fast so sehr wie die eigene gute Stube. (weiterlesen)

Lesung in der Stadtbibliothek: Wanderungen in Palästina

Lesung in der Stadtbibliothek: Wanderungen in Palästina
Buch Termine

Jürgen Heiser hat das Buch “Wanderungen in Palästina” von Raja Shehadeh ins Deutsche übersetzt. Am Montag (29. September 2014) um 19.30 Uhr wird er in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, daraus lesen. Der Eintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. (weiterlesen)

23.09.2014

Wenn Worte tanzen: Kinderlyrik in der Stadtbücherei Linden

Buch Termine

Am Montag, den 29.9.2014 um 17 Uhr lesen Kinder selbst geschriebene Lyrik und stellen selbst hergestellte und im Buchdruckmuseum gedruckte Texte und Bücher in der Stadtbücherei Linden aus
Spannend waren die letzten Wochen für Kinder (8-12 Jahre alt), die in der Kreativwerkstatt Kreofant in der Deisterstraße 72 in Hannover am Buchprojekt „Schön ist es ein Leben zu haben“ teilgenommen haben. (weiterlesen)

22.09.2014

Tanz-Augen-Blicke: Ausstellung in der Volkshochschule Hannover

Tanz-Augen-Blicke: Ausstellung in der Volkshochschule Hannover
Ausstellung Termine

Bereits zum fünften Mal präsentiert das Ballett der Staatsoper Hannover eine Ausstellung im Foyer der Ada-und-Theodor-Lessing Volkshochschule. In diesem Jahr lautet das Motto: “TANZ-AUGEN-BLICKE” – Tänzer fotografieren Tanz. Eröffnet wird die Ausstellung am 23. September um 18 Uhr im Foyer der VHS, Theodor-Lessing-Platz 1. Der Philosoph Dr. Hans Asbeck hält einen Vortrag mit dem (weiterlesen)

19.09.2014

Chinesisches Musiktheater: Kunqu (Suzhou)

Bühne Musik

Dienstag, 30. September 2014, 18:00 Uhr, Europasaal im Haus der Jugend, Maschstraße 22-24, 30169 Hannover
Die Kun-Oper ist eine der ältesten Bühnenkunstformen der Welt und gehört zur Gattung der chinesischen Oper, wie die bekanntere Peking-Oper. Seit 2001 steht die Kun-Oper auf der UNESCO-Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit. (weiterlesen)

Kükenabo: Kultur für die Kleinsten in Hannover

Bühne Kreativ Musik

Das Kükenabo 2014/15 bietet 54 kulturelle Angebote für Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren. Eingeteilt ist das Kükenabo in fünf Kategorien: Erlebnis-Aktion, Exkursion, Kulturveranstaltung, Projekttage und Projektwoche. Diese beinhalten unter anderem Theaterstücke, Ausstellungen, Kunstwerkstätten, Tänze und Spiele aus aller (weiterlesen)

17.09.2014

Kunst umgehen endet 2014 mit Sculpture Transfer zum Thema Lichtkunst

Termine

Zum Abschluss des Terminprogramms 2014 vom Vermittlungsprogramm “Kunst umgehen” und als Übergang in die dunkle Jahreszeit findet “Sculpture Transfer” zum Schwerpunktthema “Lichtkunst” am Sonnabend (27. September 2014) von 20.30 bis 22 Uhr statt – zu später Stunde, wenn Hannovers leuchtende Exponate im öffentlichen Raum in ihrer ganzen Pracht zu erleben sind… Treffpunkt für die Wahrnehmungstour mit Anna Grunemann ist in der (weiterlesen)

Storchreiher kehrt nach mehr als 60 Jahren in den Stadtpark zurück

Nicht kategorisiert

Die Figur “Storchreiher” des Künstlers Philipp Harth wurde umfangreich repariert und ist Mittwoch (17. September 2014) nach mehr als 60 Jahren an seinen früheren Standort zurückgekehrt. Die 1951 eigens für die erste Bundesgartenschau im Stadtpark geschaffene Skulptur hatte von 1952 bis 2012 an der Grundschule Entenfang (Stadtteil Ledeburg) gestanden. Bei der Entwicklung der Ausstellung zum 100-jährigen Bestehen des Stadtparks wurde der ursprüngliche Standort im Zuge der Recherchen wiederentdeckt. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Söök. Hannover wird durchsucht
Die Ricklinger Plakatwand