Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

09.05.2014

Werbung

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Zettels Traum von Arno Schmidt

Buch

In der Reihe “Stadtbibliothek aufgeschlossen” stellt Hermann Wiedenroth, Antiquar in Bargfeld, am Montag (2. Juni 2014) um 17 Uhr das Buch “Zettels Traum” von Arno Schmidt aus dem Jahr 1970 vor.
Der Roman in acht Büchern erscheint wie eine Zusammenfassung aller bis dahin verfassten Werke des Autors. Das gewaltige Werk umfasst 1330 Seiten und lässt sich nur schwer einer literarischen Richtung zuordnen, da es verschiedene dichterische Formen vereint.

Die Handlung des Buches spielt an einem Sommertag im Jahr 1968, den die vier Protagonisten von vier Uhr morgens bis zum folgenden Tag in einem Dorf in der Südheide miteinander verbringen.

Vorgestellt werden die Erstausgabe, Raubdrucke und Nachauflagen von Hermann Wiedenroth.

Für die Reihe “Stadtbibliothek aufgeschlossen” öffnet die Zentrale in der Hildesheimer Straße 12 Magazine und Tresore: Jeden ersten Montag im Monat wird ein besonderes Buch aus der über 570-jährigen Geschichte vorgestellt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltungsreihe ist frei.

(Pressemitteilung LH Hannover, 09.05.2014)

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Suche nach Hannover
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close