23.11.2012

Werbung

ANNA BLUME ist nicht nur ein Gedicht

ANNA BLUME ist nicht nur ein Gedicht
Termine

Dritter November der Wissenschaft 2012 im Sprengel Museum Hannover: Dienstag, 27. November 2012, 18.30 Uhr
In Bildern, Zeichnungen, Handschriften und Briefen taucht immer wieder Anna Blume als Figur oder als Zitat auf. Die Neuausgabe der Texte von Kurt Schwitters – derzeit in Vorbereitung – wird die intermediale Vielfalt seiner Anna-Blume-Werke vor Augen führen: Kunst- und Literaturwissenschaft ergänzen einander. Originale aus der Sammlung treffen auf aktuelle editionswissenschaftliche Ansätze. Den interessierten Besucher erwartet ein Einblick in die aktuelle Forschungs- und Editionsarbeit. Referentinnen: Ariane Port, MA, und Dr. Isabel Schulz – Eintritt frei. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten unter T. 0511 168 43875.
[PM Sprengel Museum Hannover, 23.11.2012, Dr. Isabelle Schwarz]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Region Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich