Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

02.10.2012

Werbung

Den Klang entdecken: Aktionstag zum verkaufsoffenen Sonntag in Hannover

Musikland Niedersachsen
Musik Termine

Der Internationale Joseph Joachim Violinwettbewerb zu Gast auf dem Opernplatz
Hannover. Erstmals in der Wettbewerbsgeschichte wird das Rahmenprogramm des ›Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs, Hannover‹ um eine neue Komponente im öffentlichen Raum bereichert: In Zusammenarbeit mit der Musikland Niedersachsen gGmbH präsentiert der Wettbewerb am 7. Oktober 2012, dem verkaufsoffenen Sonntag der City-Gemeinschaft Hannover, ein interaktives Musikprojekt auf dem Opernplatz.

Zwischen 13 und 18 Uhr wird der Klangkünstler Michael Bradke dort sein interaktives „H2Orchester“ aufbauen und allen Experimentierfreudigen die Gelegenheit geben, mit Plätschertrichter, Plumpsstab und Wasserorgel zu improvisieren und herauszufinden, wie Klänge entstehen und wie daraus Musik wird. Die Damen des außergewöhnlichen Quartett PLUS 1 unterstützen die Spontaninstrumentalisten auf ihren „klassischen“ Streichinstrumenten Cello, Bratsche und Geige.

Der Aktionstag „Zu Gast auf dem Opernplatz“ richtet sich gezielt an musikalisch-neugieriges Publikum des verkaufsoffenen Sonntags in Hannover und möchte Jung und Alt auf spielerischen Umgang mit Klang und den Violinwettbewerb aufmerksam machen.

Menschen neue und kreative Zugänge zu Musik zu erschließen, ist das Ziel des Dienstes für Musikvermittlung der Musikland Niedersachsen gGmbH. Sie unterstützt Musik-Macher, Formate neu zu denken und zu entwickeln. Der Aktionstag des Joseph Joachim Violinwettbewerbs in der Hannoveraner Innenstadt ist ein neuer Impuls, sich sinnlich mit Klängen und Musik interaktiv auseinander zu setzen.

Musikland Niedersachsen steht für eine moderne, vielfältige Musikkultur. Die Geschäftsstelle Musikland Niedersachsen gGmbH ist Koordinations- und Servicepunkt für Musikveranstalter und die professionelle Musikwelt Niedersachsens. Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft der Stiftung Niedersachsen. Sie wird gefördert durch das Land Niedersachsen und die Niedersächsische Sparkassenstiftung.

Aktionstag zum verkaufsoffenen Sonntag
Sonntag, den 7. Oktober 2012,
Opernplatz, 30159 Hannover,
13 – 18 Uhr.

Die Akteure

Michael Bradke – H2Orchester

Michael Bradke macht seit seiner Kindheit Musik, studierte Musikwissenschaft, Ethnologie und Päd-agogik, Percussion, Kontrabass und Gesang. Er arbeitete viele Jahre an der Schnittstelle musikalischer Kulturpädagogik und Klangkunst in sozialen Brennpunkten, der Suchtprophylaxe, in Jugend-kunstschulen und Museen. Seit 1993 ist er mit seinen Sammlungen, Klangskulpturen und Ausstellungen weltweit unterwegs. Eine besondere Ehre war ihm ein Auftritt beim Kinderfest des Bundespräsidenten und der Erhalt des Deutschen Kinderkulturpreises 2000.
www.musikaktionen.de

Quartett PLUS 1

Mal reicht ihnen ein einziges Cello – mal sind die vier Damen zu fünft. Mal gibt es Bach, mal Sade, mal Musik von Arvo Pärt. Das Hildesheimer Quartett PLUS 1 ist vor allem eines: außergewöhnlich – und zwar aus Prinzip.

Die Violinistin Katharina Pfänder und die Cellistin Lisa Stepf gründeten 2005 gemeinsam mit Kristina van de Sand (Violine II) und Katharina Hülsmann (Viola) das Streichquartett, das projektweise mit unterschiedlichen Künstlern zusammenarbeitet. Die Untersuchung der Schnittstellen zwischen den Künsten und das Entwickeln interdisziplinärer Aufführungsformate stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Musikalische Strukturen, Kompositions- und Improvisationskonzepte werden in andere Medien wie Zeichnung, Tanz, Video übersetzt und so die Wechselwirkungen zwischen den Genres unter die Lupe genommen. Kern des Streichquartettrepertoires bilden Werke von Frederic Rzewski, Philip Glass, Michael Nyman, Arvo Pärt und Kraftwerk. Sie dienen als Klangmaterial, werden bearbeitet und transformiert.
www.quartettplus1.de

[PM Musikland Niedersachsen, 02.10.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Daniel Zaretsky aus St. Petersburg/Russland am 18. August 2019
23. Ricklinger Deichfest am Samstag, 17. August 2019
Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close