Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

22.08.2012

Werbung

Konzert: KOLABORASI

Musik Termine

Samstag, 01.09.2012, 20:00 Uhr, Stadtteilzentrum Nordstadt/Bürgerschule, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover
Solo in Hannover – eine indonesisch/deutsche Konzertperformance

Das Stadtteilzentrum Nordstadt bekommt Besuch aus Indonesien. Der Musiker/Performer Yasudah aus Solo/Java und Carsten Bethmann lernten sich im Jahr 2000 beim Gamelan-Festival in Yogyakarta/Indonesien kennen. Seitdem hat sich ein Ideen-Potential angesammelt, das Ausgangspunkt des geplanten Konzertes ist. Vervollständigt wird das Ensemble durch die in Hannover lebende balinesische Tänzerin/Schauspielerin Aryani Kriegenburg, die in Yasudahs Heimatstadt Solo studierte. Für Nordstädter Lokalkolorit sorgt der Musiker Holger Kirleis.

Yasudah und Aryani Kriegenburg

Yasudah und Aryani Kriegenburg

Die eigens für diesen Abend gemeinsam entwickelte Performance arbeitet mit traditionellen Instrumenten, aus Alltagsgegenständen hergestellten Klangobjekten und Live-Elektronik.
Hinzu kommen korrespondierende bewegungsorientierte Elemente von Bodypercussion, Stimm- und Körperarbeit, die sich zum Teil an dem balinesischen “Kecak” anlehnen.

Dem Konzert geht ein einwöchiger Workshop für Kinder und Jugendliche voraus. Diese werden am Konzert aktiv beteiligt.

Eintritt: 10,- €/ 8,- €erm. / 4,- € mit HannoverAktivPass
Kartentelefon: 0511-708985

Dieses Konzert wird gefördert von der Region Hannover, der Calenberg Grubenhagenschen Landschaft, der Landeshauptstadt Hannover: Kulturbüro und Bezirksrat Nord. In Kooperation mit der Sommer FerienCard Hannover und mit Unterstützung des MusikZentrum Hannover.

Konzert am 1. September 2012

[Pressemitteilung Stadtteil-Zentrum Nordstadt e.V., 15.08.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ricklingen singt! Am Sonntag, 16. Dezember 2018, 17 Uhr in der Ricklinger St. Augustinus-Kirche
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close