Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

05.07.2012

Werbung

Fotoausstellung: Durch die Vergangenheit vereint

Ausstellung

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) zeigt von Montag (9. Juli 2012) bis Freitag (20. Juli) die Fotoausstellung “Durch die Vergangenheit vereint” der Fotografin Katarzyna Zalewska. Ausgangspunkt der Ausstellung ist das internationale Projekt “Die Musik in den Vernichtungslagern”, das an die Musik erinnert, die in den NS-Vernichtungslagern unter unmenschlichen Umständen gespielt, gesungen und komponiert wurde.
Mitwirkende des Projektes waren ein Orchester und ein Chor aus Posen, Hannover und Ra’anana, die das Projekt mit multimedialen Konzerten unterstützten.

Die Ausstellung dokumentiert den Verlauf des Projektes in allen seinen Phasen – in Polen, Deutschland und Israel – und war anfänglich weder als gründliche Chronik der Ereignisse, noch als Ausstellung künstlerischer Fotografie gedacht. Vielmehr ist die Auswahl der Bilder ein Versuch, den Geist des Zusammentreffens von drei Kulturen, drei Nationen und drei Ländern wiederzugeben.

Zalewska ist auf die Fotografie der klassischen Musik, der Oper und des Balletts spezialisiert und arbeitet mit anerkannten europäischen Orchestern und Opernhäusern zusammen.

Die Ausstellung wird am Montag (9. Juli) um 18 Uhr im Foyer der VHS, Theodor-Lessing-Platz 1, eröffnet und ist montags bis freitags von 9 bis 21 Uhr und sonnabends von 9 bis 15 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Fotoausstellung: Durch die Vergangenheit vereint

[Pressemitteilung LH Hannover, 05.07.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Region Hannover wird durchsucht
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close