03.05.2012

Werbung

Knabenchor & Friends: Bach und Händel

Musik Termine

Knabenchor Hannover Barockorchester L’Arco unterstützt das vierte Benefizkonzert zu Gunsten der STIFTUNG KNABENCHOR HANNOVER
Kartenvorverkauf startet am 04.05.2012

Hannover. Auf dem Programm des vierten Konzertes in der Benefizreihe KNABENCHOR & FRIENDS stehen am Samstag, 14.07.2012 Werke von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Unter der Leitung von Jörg Breiding führen der KNABENCHOR HANNOVER und das Barockorchester L’Arco Auszüge aus einer der international beliebtesten Kantaten des Thomaskantors auf: „Herz und Tat und Mund und Leben“ (BWV 147). Hinzu kommen die beiden Motetten „Der Geist hilft unsrer Schwacheit auf“ (BWV226) und „Singet dem Herrn ein neues Lied“ (BWV 225). Mit Georg Friedrich Händels „Utrecht Te Deum“ (HWV 278) schlägt Jörg Breiding den Bogen nach England. Dieses Te Deum war Händels erstes Werk in englischer Sprache und gleichzeitig eine Auftragskomposition des englischen Königshauses. Seine Erstaufführung erlebte dieses Werk vor fast 300 Jahren im Rahmen eines Dankgottesdienstes anlässlich des Friedens von Utrecht im Jahr 1713. Zum Abschluss des Konzertes erklingt der Eingangschor von Johann Sebastian Bachs weltlicher Kantate „Tönet ihr Pauken, erschallet Trompeten“ (BWV 214), die er im Jahr 1733 als Glückwunschkantate für die Kurfürstin von Sachsen und Königin von Polen, Maria Josepha, komponiert hatte und gibt einen Vorgeschmack auf das festliche Kantatenprogramm der Adventskonzerte im Dezember 2012.
Präsentiert wird das Konzert „KNABENCHOR & FRIENDS: Bach und Händel“ von Lotto Niedersachsen.

Knabenchor Hannover (Foto: Guido Tölke)

Mehrere CD-Einspielungen des KNABENCHOR HANNOVER sind in den vergangenen Jahren gemeinsam mit L’Arco entstanden. Jörg Breiding über L’Arco, das in diesem Jahr außerdem auf sein 20jähriges Bestehen zurückblickt: „Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit, auch schon unter Heinz Hennig hat sich – so kann man wohl sagen – ein gemeinsames Verständnis der Klangsprache der Musik des 17.-18. Jahrhunderts entwickelt. Zudem agiert L’Arco im Bereich des colla-parte-Spiels, also des im 17. Jahrhunderts weiterarbeiteten Mitspielens der Singstimmen, unglaublich versiert, kompetent und den Chorklang unterstützend.“

Die Einnahmen dieses Konzerts fließen vollständig an die STIFTUNG KNABENCHOR HANNOVER, auf deren Erträge die Chor- und Singschule des Knabenchores dringend angewiesen ist. Zu Gunsten des Stiftungszweckes verzichten die Gast-Künstlerinnen und Künstler auf ihre Gage.

Das Konzert am 14.07. findet in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover statt. Eintrittskarten zu diesem Konzert sind ab Freitag, 04. Mai 2012 an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Hannover erhältlich.

KNABENCHOR & FRIENDS: Bach und Händel

Konzertdaten:
KNABENCHOR & FRIENDS | Bach und Händel
KNABENCHOR HANNOVER | Barockorchester L’Arco | Leitung: Jörg Breiding
Samstag, 14.07.2012 | 18 Uhr | Marktkirche Hannover

[PM Knabenchor Hannover e. V., 03.05.2012, Anne Constanze Wolters]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Suche nach Hannover
Der Ricklinger Deich