Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

23.03.2012

Werbung

Dinnerkonzert mit dem Duo Oblivión

Musik Termine

Bürgerverein Kleefeld Bürgerverein Kleefeld startet am 11. April 2012 neue Veranstaltungsreihe
Mit großem Erfolg hat der Bürgerverein Kleefeld mit seinem Kooperationspartner Werkstatt Süd die Veranstaltungsreihe „Dinnerkino“ ins Leben gerufen. Bereits im zweiten Jahr treffen sich Cineasten regelmäßig am 1. Freitag im Monat im großen Saal in der Hölderlinstraße 1 in Kleefeld.

Die Veranstaltungsreihe „Dinnerkino“ wird nun um die „Dinnerkonzerte“ ergänzt. Auch hier wird zuerst ein 3 – gängiges Menü serviert, bevor die Künstler auf die Bühne gehen. „Wir wollen ein niveauvolles Programm präsentieren. „Dabei sind wir nicht auf einen bestimmten Stil festgelegt“, erläutert Bettina Paeselt Musikerin, Regisseurin und Mitglied im Bürgerverein.

Ermutigt werden die Initiatoren durch die positive Resonanz auf die musikalische Festwoche 30625MUSIK, die der Bürgerverein im September 2011 mitveranstaltet hat. „Gut 3.000 Besucher bei den 34 Veranstaltungen im Stadtteil zeigen uns, dass Musikveranstaltungen in Kleefeld ihr Publikum finden. Mit dem Dinnerkonzert bieten wir ein besonderes Musikerlebnis, dass auch Musikfreunde aus anderen Stadtteilen nach Kleefeld kommen lässt“, ergänzt Rainer Voltmer vom Vorstand des Bürgervereins, der mit Bettina Paeselt das Projekt auf den Weg bringt.

Duo Oblivión

Das Duo Oblivión sind die Sopranistin Laura Pohl und Vladimir Gorup am Bajan (Konzertakkordeon). Die Zusammenarbeit der Musiker begann im Frühjahr 2008 durch ihre gemeinsame Liebe zur Tango-Musik, insbesondere der Musik von Astor Piazzolla. Der spontane Versuch der Aufführung von Piazzollas Tangolied “Oblivión” mündete sogleich in mehreren erfolgreichen Konzerten.

2009 erhielt das Duo Oblivión in der Kategorie “Kammermusik” 1. Preise auf internationalen Akkordeon-Wettbewerben in Pula (Kroatien) und Klingenthal und einen 2. Preis beim Deutschen Akkordeon-Musikpreis (DAM) Baden-Baden.

Besucher des Dinnerkinos im Dezember konnten Laura Pohl und Vladimir Gorup bereits bei einem Überraschungsauftritt mit Vertonungen von Goethe – Texten vor der Aufführung des Films „Goethe!“ erleben. Dieser kurze Vortrag hat für große Begeisterung im Publikum gesorgt. Der Bürgerverein freut sich, die beiden Musiker nun auch in einem Konzert präsentieren zu können.

Canciones españolas – Das Duo Oblivión lädt uns an diesem Abend auf eine musikalische Reise ein, um durch Spaniens klassisches Lied von Manuel de Falla, Joaquin Rodrigo, Federico Mompou u.a. die Vielfältigkeit dieses farbenreichen Landes neu kennenzulernen – seinen Humor, aber auch die Trauer, innige Liebeslieder und manchmal auch Koketterie.

Dinnerkonzert mit dem

DUO OBLIVIÓN

Im Großen Saal der Werkstatt Süd
Hölderlinstraße 1
30625 Hannover

Konzert mit 3 -gängigem Menü 24.- € um 19.00 Uhr
Konzertbesuch 12.- € um 20.30 Uhr

Eine Reservierung für das Dinnerkonzert ist möglich über die Homepage vom Bürgerverein Kleefeld e.V. – www.30625BVK.de.

Weitere Informationen über die Künstler: www.duo-oblivion.com

[PM Bürgerverein Kleefeld e.V. , 23.03.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Region gesucht!
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close