Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

06.03.2012

Werbung

TPZ bietet Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche

Bühne Kreativ

„Was kostet die Welt“
Das Theaterpädagogische Zentrum Hannover (TPZ) bietet unter dem Titel “Was kostet die Welt” in der zweiten Woche der Osterferien ein Theaterprojekt für Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren an. Von Montag, 2. April, bis Donnerstag, 5. April 2012, entwickeln die TeilnehmerInnen jeweils von 10 bis 15 Uhr aus eigenen Texten und Ideen Improvisationen und Szenen zum Thema “Geld – Reichtum – Glück”. Am Donnerstag, 5. April, wird das Ergebnis um 16 Uhr Eltern und Freunden in einer Abschlusspräsentation gezeigt.

Die Jugendlichen spielen im Theaterraum der IGS Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1, unter der Leitung der Theaterpädagogin Gundel Gebauer. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Anmeldungen nimmt das TPZ ab sofort entgegen, unter der Rufnummer 168 – 4 95 51 oder per Mail.

[Pressemitteilung LH Hannover, 06.03.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
23. Ricklinger Deichfest am Samstag, 17. August 2019
Onlinedurchsuchung
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close