07.02.2012

Werbung

Konzert und Lesung: Bar jeden Glücks

Buch Musik Termine

Stadtteilzentrum Nordstadt / Bürgerschule Freitag 17. Februar 2012, um 20 Uhr im Stadtteilzentrum Nordstadt/Bürgerschule
Eine literarisch–musikalische Revue mit Kersten Flenter und Christoph Knop

In der Bar jeden Glücks tummeln sich Freaks, Waisen und Krakeeler, und erzählen denen, die sie
hören wollen oder nicht, ganz merkwürdige Geschichten zwischen Melancholie und Slapstick.

Flenter & Knop verschmelzen in ihrer neuen Revue eigene und ausgewählte fremde Texte und Töne
zwischen poetischer Schönheit und stampfenden Blues.
Musik und Texte, die sich ergänzen, verstärken und den Zuhörer in den Bann ziehen.
An diesem Abend wird sich der eine oder andere selbst in den Beiträgen der beiden Künstler
wiederfinden – zwischen den unergründlichen Befindlichkeiten des Alltags…

Christoph Knop und Kersten Flenter

Christoph Knop und Kersten Flenter

Außerdem hören wir Ausschnitte aus dem neuesten Werk von Kersten Flenter:
“Die fettigen Haare sind gewaschen”.

“Leidenschaftliche Künstler und spannende Unterhaltung”.
(Hildesheimer Allgemeine Zeitung)

Eintritt: 10,-/ 8,- € erm./4,- mit HannoverAktivPass
Kartentelefon: 0511 708985

Konzert und Lesung: Bar jeden Glücks

[Pressemitteilung Stadtteil-Zentrum Nordstadt e.V., 07.02.2012]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
12. Wettberger Volkslauf 2017
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Onlinedurchsuchung
Schünemannplatz