Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

23.12.2011

Werbung

Die fetten Haare sind gewaschen

Buch

Freitag, 6. Januar 2012 um 19 Uhr
Lesung mit Kersten Flenter veranstaltet von Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover

Kersten Flenter, Jg. 1966, lebt als freier Autor meistens in Hannover. Seine Werke wurden in sieben Sprachen übersetzt; Einladungen führten ihn im Osten bis Bratislava/Slowakei und im Westen bis Ottawa / Kanada. Der aktuelle Gedichtband ist mittlerweile sein 19. Einzeltitel. Kersten Flenter: Die fetten Haare sind gewaschen. Gedichte.

Kersten Flenter: „Literatur und Sprache berühren – am besten live und in lustigem Schwarz.
Seit 1992 spreche, rezitiere und spiele ich Texte auf der Bühne in abendfüllenden, literarischen und literarisch-musikalischen Programmen.
Auch nach über 700 Auftritten in Deutschland, Europa und Übersee gibt es auf der Bühne keine Routine.
Jedes Wort ist neu und unmittelbar…”
www.flenter.de

Download: Flyer “Lesung mit Kersten Flenter: Die fetten Haare sind gewaschen” (PDF, 483 KB)

LortzingART
Inge-Rose Lippok
Galerie Loft Atelier
Lortzingstr. 1
30177 Hannover

[PM LortzingART 23.12.2011]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Chor trifft Orgel am Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr in St. Augustinus
Region gesucht!
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close