Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

27.09.2011

Werbung

Light and Jazz

Termine

soul side linden Am Samstag, den 8. Oktober 2011 ist der Lichtkünstler Matthias Faul in Linden-Nord zu Gast und lässt die Kirche St. Benno für ein paar Stunden in neuem Licht erscheinen. Mit seiner Lichtchoreographie illuminierte der Künstler neben anderen Kirchenräumen beispielsweise auch das Schloss in Schwerin. Das Spiel von Farben, Bildern und Musik begeisterte viele Besucher seiner Ausstellung.

Diese Lichtkunst ist nun auch in Linden zu erleben. Zur musikalischen Gestaltung tragen Gilson Celerino da Silva (Orgel) sowie Anne und Tobias Kanthak (Saxophon) bei.

Veranstalter dieses Abends ist das Projekt Soul-Side-Linden. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit mit dem Team des Projektes ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Zeit: Samstag, 8. Oktober 2011 um 20:30 Uhr
Ort: Kirche St. Benno, Offensteinstr. 4, Hannover-Linden.

Weitere Informationen unter: www.soul-side-linden.de

Light and Jazz

[PM Projekt “soul side linden” – Katholisches Pfarramt St. Benno / St. Godehard, 27.09.2011]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
30 Jahre Musik in St. Augustinus: Chormusik aus Renaissance und Barock
Suche nach Hannover
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close