23.05.2011

Werbung

Begegnung mit Albert Schweitzer als Organist, Theologe, Philosoph und Arzt

Musik Termine

Dienstag, 24. Mai 2011, 19.00 Uhr
Orgelempore, Ev.-luth. Corvinuskirche, Moorhoffstr. 28, 30419 Hannover-Stöcken
Vortrag mit Orgelmusik von J.S. Bach u.a

Wer kennt noch Albert Schweitzer?

Albert Einstein hielt Schweitzer (1875-1965) für den größten Menschen des 20.Jahrhunderts. Winston Churchill nannte ihn sogar das „Genie der Menschlichkeit. Trotz der damaligen Weltberühmtheit ist Schweitzer heute weitgehend vergessen.

Rudimentär ist das Bild des helfenden Urwaldarztes im Hospital von Lambarene in Afrika noch bekannt. Die anderen vielfältigen Begabungen von Albert Schweitzer als gefeierter Organist in Europa oder als Philosoph und Theologe sind weniger ausgeprägt. Seine damaligen Appelle zur Atom-Debatte und zur Friedens- und Entspannungspolitik sind von aktueller Bedeutung. Es gibt immer noch politische Anlässe, an das Denken und Handeln von Albert Schweitzer sich zu erinnern. Der Referent des Vortrages und Organist ist Winfried Dahn aus Hannover.

Winfried Dahn an der Kleuker-Orgel in der Corvinuskirche Hannover

Winfried Dahn an der Kleuker-Orgel in der Corvinuskirche Hannover

[PM Winfried Dahn, 23.05.2011]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Konzert für Orgel und Trompete am Sonntag, 27. Mai 2018, 17 Uhr, in St. Augustinus, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover
Ricklingen ist wasserfest - Samstag, 26. Mai 2018 ab 13.30 Uhr, Wiese des Paradies-Provence
Große Kunstausstellung: Gemischtes Doppel
Region Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz