Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

09.04.2011

Werbung

Base & Ohne Ekstase kein Tanz!

Bühne

Sprengel Museum Hannover Das Sprengel Museum Hannover widmet dem Tanz und Varieté in der Kunst der Moderne derzeit eine Ausstellung, die anhand von mehr als hundert Exponaten aus der Zeit der Jahrhundertwende bis in die 1930er-Jahre zugleich einen Einblick in die revolutionären Entwicklungen im Dialog der bildenden und darstellenden Künste ermöglicht.
Unter dem Titel „Ohne Ekstase kein Tanz!“ richtet sich der Blick von der schillernden Welt der Varietékünstler über den expressionistischen Ausdruckstanz bis hin zur Auffassung von Figur und Raum im Umkreis des Bauhauses. Den Szenen aus dem Varieté sind Arbeiten gegenüber gestellt, die im Zusammenhang mit der Revolutionierung des Tanzes durch den Ausdruckstanz stehen.

Dennis Mac Dao in den Ausstellungsräumen des Sprengel Museum Hannover (Foto: Herling/Gwose)

Dennis Mac Dao in den Ausstellungsräumen des Sprengel Museum Hannover

Hier spannt sich der Bogen zum aktuellen Programm „Base“ des GOP Varieté-Theaters Hannover. Geprägt wird die Show durch neuzeitliche Tanzchoreografien, die ihren Ursprung im expressionistischen Ausdruckstanz nach der Jahrhundertwende haben. Insbesondere Dennis Mac Dao sticht hervor, der durch seine Lyricaldance-Nummer die Emotionen seines Songs intensiv vermittelt. Er ist dabei sehr expressiv und dynamisch, Musikalität und Emotionen werden von den Bewegungen seines Körpers aufgenommen. Base ist aktuell das Schrägste und Schärfste, was die deutschen Varieté-Bühnen momentan zu bieten haben. Eine einzigartige Mischung aus klassischen, höchst athletischen Varieté- und Tanzkünsten im gewohnten GOP Stil und Einflüssen der neuen Kulturbewegung. Entstanden ist ein völlig neu zu interpretierendes Varieté- und Tanzkunstwerk!

Vom 12. April bis zum 1. Mai 2011 bieten das Sprengel Museum Hannover und das GOP Varieté-Theater ein Kombiticket an:
Mit dem Ticket des Kulturpartners hat eine Person in Begleitung eines vollzahlenden Gastes freien Eintritt im jeweils anderen Haus.

»Ohne Ekstase kein Tanz!«
Tanzdarstellungen der Moderne
Vom Varieté zur Bauhausbühne
2. Februar bis 1. Mai 2011

BASE – Diesen grandiosen Newcomern gehört die Zukunft!
Vom 1. März bis 1. Mai 2011 im GOP Varieté-Theater Hannover

Dennis Mac Dao im Sprengel Museum Hannover (Foto: Herling/Gwose)

[PM Sprengel Museum Hannover, 09.04.2011, Dr. Isabelle Schwarz]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Söök. Hannover wird durchsucht
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close