Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

05.08.2010

Werbung

RIAS-Jugendorchester im Kuppelsaal

Musik Termine

20 Jahre Deutsche Einheit: RIAS-Jugendorchester am 8. August 2010 im Kuppelsaal
Am 8. August gibt das RIAS-Jugendorchester im Kuppelsaal Hannover ein Konzert. Anlässlich des diesjährigen 20. Jahrestages der Deutschen Einheit lädt die Bundesregierung dazu ein. Dr. Johanna Wanka, Ministerin für Wissenschaft und Kultur in Niedersachsen, begrüßt die Besucher. Der Eintritt ist frei.

Das Konzert soll auf das Jubiläum 20 Jahre Deutsche Einheit aufmerksam machen. Unter der Leitung von Mischa Santora wird es ein spektakuläres Programm geben: 84 junge Musikerinnen und Musiker spielen moderne Stücke von deutschen, aber auch von europäischen, amerikanischen und russischen Komponisten.

Beginn ist um 19:00 Uhr. Das Konzert dauert eine Stunde.

Das Programm:

  • George Gershwin: Ouvertüre zu „Girl Crazy“
  • John Coolidge Adams: Lollapalooza
  • Maurice Ravel: Boléro
  • Igor Strawinsky: Feuervogel-Suite (Ausschnitt)
  • Johannes Brahms: zwei Ungarische Tänze
  • Leonard Bernstein: Mambo (aus der „West Side Story“)

Das RIAS-Jugendorchester (RJO) genießt Weltruf. 1948 wurde es mit dem Aufruf an die Berliner Jugend „Macht euch euer Programm selbst!“ gegründet. Heute sind rund 90 Musikstudentinnen und Musikstudenten aus über 20 Nationen im Orchester vertreten. Sie sind zwischen 19 und 26 Jahre alt und kommen für Konzerte von verschiedenen deutschen Hochschulen zusammen. Sie bereiten sich auf ihre Karriere als Profimusiker vor. Alle spielen unentgeltlich.

[PM Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 05.08.2010]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close