Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

16.06.2010

Werbung

Hannovers Jugend musiziert erfolgreich

Musik

47. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Lübeck
Beim diesjährigen 47. Bundeswettbewerb “Jugend musiziert” in Lübeck waren acht SchülerInnen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover erfolgreich.

In der Altersgruppe IV (Jahrgang 1995/1996) erreichten Milena Hoge, Kai Pea Siekmeier, Tim Halling und Jan Prominski im Harfenquartett einen dritten Preis. Charlotte Baar und Deborah Buerke (Celle) haben als Harfenduo in der Altersgruppe III (Jahrgang 1997/1998) mit “gutem Erfolg” teilgenommen. Sie durften den Empfang der BundesteilnehmerInnen aus Niedersachsen im Gästehaus der Landesregierung musikalisch umrahmen. Alle HarfinistInnen nehmen Unterricht bei Isabel Moreton.

Einen hervorragenden zweiten Preis in der Altersgruppe VI (Jahrgang 1990/1991) erzielten Elenor Grafenthien aus der Klasse von Bernd Christian Schulze und Irina Yudaeva aus der Klasse von Thomas Zander in der Kategorie “Klavier und ein Holzblasinstrument”.

[PM LH Hannover, 16.06.2010]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close