Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

23.04.2010

Werbung

antique & kunstsalon herrenhausen

Ausstellung Termine

antique & kunstsalon herrenhausen6. – 9. Mai 2010
Auf dem „antique & kunstsalon herrenhausen“ präsentieren 21 Händler aus ganz Deutschland erneut in exquisiter Atmosphäre ihr breit gefächertes Angebot. In Galerie und Glasfoyer in Herrenhausen bietet sich erfahrenen Sammlern ebenso wie jüngeren Kunstliebhabern, die sich noch auf dem Gebiet der Kunst orientieren möchten, die Gelegenheit zum Erwerb eines passenden Stückes.

Zu erstehen sind rare Ikonen, asiatische und europäische Kunst aus dem Mittelalter, dem Barock, der Klassischen Moderne oder Zeitgenössisches. Nahezu jede Stil- und Kunstrichtung ist durch Bilder, Grafiken und schöne Dinge wie kunstvoll gearbeitete Möbel, Silber, Schmuck und Kunsthandwerk vertreten.

Zahlreiche Stammhändler sind wieder dabei, darunter Möbelhändler Thomas Schmitz-Avila (Bad Breisig) und Georg Britsch jun. (Bad Schussenried), Händler aus der Region Hannover wie das auf Grafik spezialisierte Kunstantiquariat Bauer, die Langenhagener Galerie Depelmann und die Galerie Vera Lindbeck aus Isernhagen, letztere beide vorrangig mit zeitgenössischen Skulpturen und Gemälden. Ausgesuchte Asiatika (Peter Hardt, Radevormwald) sind ebenso vertreten wie Ikonen (Stefan Brenske, München) und Gemälde aus dem 19. und 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Kunsthaus Bühler, Stuttgart, oder die Galerien Strüßmann, Detmold, und Elisengarten, Aachen). Aber auch Neuzugänge wie das Fuldaer Kunsthaus Nüdling, die Seevetaler Galerie Pfanne-Dreesen mit ihren Janssen-Werken oder ein neu auf zeitgenössische Künstler ausgerichtetes Angebot der Galerie Michael Nolte (Münster) stellen Entdeckungen in Aussicht.

Eine Sonderschau mit historischen Roben aus der exklusiven Textilien- und Modesammlung der Hamburger Stiftung Ohm werden den Besucher bereits im Glasfoyer auf einen exklusiven Kunstgenuss einstimmen.

Veranstaltungsort: Hannover-Herrenhausen: Galerie – Eingang Glasfoyer
Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr
Eintritt: 5 € pro Person/Tag

[PM ENGELKULTURPR, 23. April 2010]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Suche nach Hannover
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close