Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

05.03.2010

Werbung

Aus der Studiobühne Tanz wird das Tanzhaus im AhrbergViertel!

Bühne Musik Termine

Compagnie Fredeweß Vielfalt unter einem Dach
Seit vielen Jahren beherbergt die Compagnie Fredeweß in der Studiobühne Tanz eine wachsende Zahl von Initiativen im Bereich Tanz: Neben einem großen Tanzstück und den Projekten der tanzkunstvermittelnden Initiative MOTS finden dort einmal pro Jahr das Kooperationsprojekt ALL-IN-ONE sowie das Festival der Freien Szene Hannovers DOGDANCE statt.
Dieser besonderen Vielfalt und dem gesteigerten Interesse der Öffentlichkeit trägt die Umbenennung der Studiobühne Tanz in TANZHAUS IM AHRBERGVIERTEL Rechnung.

Wir feiern die Eröffnung vom 15.-21. April mit einem Festival rund um das Thema Moderner Tanz!

Programm:

All-In-One: CHOPIN!

Drei Choreografien aus zwei Ländern

Frédéric Chopin und moderne Tanzsprachen – geht das zusammen? Auf Einladung der Compagnie Fredeweß entwickeln drei stilistisch unterschiedlich arbeitende Choreografen Tanzstücke auf der Grundlage dreier verbindlich vorgegebener Klavierwerke des berühmten Jubilars – unterstützt von drei Komponisten, die die Originale auf ihre Weise interpretieren … Neuauflage des 2009 erfolgreich durchgeführten niedersächsischen Kooperationsprojekts All-In-One: WALZER!

Choreografie Minke Elisa Brands (Utrecht/NL), Irene Schröder (Dresden/D) und Hans Fredeweß (Hannover/D)

Tanz Hanna Farina Blisnjuk, Hung Wen Chen, Paolo Fossa, Diane Gemsch, Natascha Hahn, Irene Schröder

Musik Frédéric Chopin, Tobias Herzz Hallbauer, Damian Marhulets, Maurits Overdulve

Premiere Do 15. April 2010 20 Uhr

Weitere Termine Fr 16. April 2010 20 Uhr und Sa 17. April 2010 20 Uhr
Jeweils mit Einführung und Publikumsgespräch

Ort Tanzhaus im AhrbergViertel Ilse-ter-Meer-Weg 7 30449 Hannover

Eintritt 12 Euro/8 Euro erm.

Reservierung Telefon 0511 89 96 46 95, Email

Vorverkauf www.vvk-kuenstlerhaus.de

Spots auf MOTS!

Ein Tag, der der Initiative MOTS – Moderner Tanz in Schulen gewidmet ist: Auf die Einblicke verschiedener Schulklassen in ihre Tanzprojekte (14-16 uhr) folgen ein Workshop fürLehrer, pädagogisch Arbeitende und andere Interessierte (16.30–17.30 uhr) sowie eine weitere Tanzvorführung von Schülern (18 uhr). Abschließend diskutieren Vertreter aus Bildung, Politik, Sponsoring und Wissenschaft mit Tanzpraktikern über Stand und Chancen erfolgreicher Tanzkunstvermittlung (18.30–20 uhr).

Termin Mi 21. April 2010 14–20 Uhr

Ort Tanzhaus im AhrbergViertel Ilse-ter-Meer-Weg 7 30449 Hannover

Eintritt frei

Information und Reservierung Corinna Gobrecht Telefon 0511 45 00 10 84, Email

[PM Compagnie Fredeweß, 05.03.2010, Dr. Sabine Göttel]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region Hannover wird durchsucht
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close