Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

15.01.2010

Werbung

Kunst-Spiel-Aktion am Sonntagvormittag

Ausstellung Termine

Sprengel Museum Hannover Familienprogramm „Was haben ein Pantoffel, ein Teller und ein leeres Glas miteinander zu tun. Mal sehen, was Daniel Spoerri dazu sagt!“ am Sonntag, 17. Januar 2010, 10.30–12 Uhr
Der Konzeptkünstler und Neue Realist Daniel Spoerri hat in seinen „Fallenbildern“ der 1960er Jahre die Überreste von Mahlzeiten auf dem Tisch fixiert.
Die Dinge beginnen ihre eigene Geschichte zu erzählen: Welche Menschen saßen hier zusammen und haben am Zustandekommen einer solchen Tisch-„Skulptur“ mitgewirkt? Und wie lässt sich eine eigene Tisch-Geschichte rund um den gedeckten Tisch bildnerisch erfinden?

Das Sprengel Museum Hannover lädt Familien zur Kunst-Spiel-Aktion am Sonntagvormittag von 10.30–12 Uhr ein. Kinder ab vier Jahre, ihre Eltern, Großeltern und Verwandten oder Freunde können die Kunst im Museum gemeinsam entdecken. Spaß, Spiel und Freude sollen nicht zu kurz kommen, wenn alle zusammen zeichnen, malen und experimentieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anmeldung unter Tel. (0511) 168–4 46 46
Soweit noch freie Plätze zu Beginn einer Sonntagsaktion vorhanden sind, können unangemeldete Familien teilnehmen.

Die Gebühr für Familien beträgt 1 Euro pro Person. Erwachsene zahlen zusätzlich 7 Euro Eintritt, Kinder über 12 Jahre zusätzlich 4 Euro Eintritt.

[PM Sprengel Museum Hannover, 15.01.2010, Dr. Isabelle Schwarz]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Region Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close