Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

09.12.2009

Werbung

Januar 2010 im SofaLoft

Ausstellung Film Musik

SofaLoft Donnerstag, 07.01., 20:00 Uhr

KINO-Donnerstag „Love Story“

Die Studenten Oliver Barrett und Jenny Cavelleri sind ein ungleiches Paar und beschließen, allen Widerständen zum Trotz, zu heiraten. Oliver beendet sein Jura-Studium und beginnt eine Karriere als Anwalt.
Finanziell inzwischen besser gestellt, geht Jenny zum Arzt, da sich ihr Kinderwunsch nicht erfüllt. Es stellt sich heraus, dass sie an Leukämie erkrankt ist.

Eintritt: 4 Euro FSK: 12 Jahre

Samstag, 09.01., 17:00 Uhr

Neujahrs-Empfang der GEDOK-Hannover

Feierlicher Empfang auf der Kultur-Etage mit Finissage, buntem Kulturprogramm und Büffet..

Veranstalter: GEDOK Hannover

Donnerstag, 14.01., 20:00 Uhr

KINO-Donnerstag „A Beautiful Mind“

1948 kommt der Mathematikstudent John Nash an die Universität Princeton. Die meisten seiner Kommilitonen haben im Gegensatz zu ihm bereits wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht. Er sucht stattdessen nach einer sensationellen wissenschaftlichen Erkenntnis, mit der er sich über den Durchschnitt hinaus katapultieren kann …

„… eine fulminante, großenteils authentische Biografie des Nobelpreisträgers John Forbes Nash jr., eines genialen Mathematikers, der erfolgreich gegen seine schizophrenen Wahnvorstellungen ankämpfte.“

Eintritt: 4 Euro FSK: 12 Jahre

Samstag, 16.01., 16:00 Uhr

Vernissage Kunstausstellung Künstlerinnen der GEDOK-Hannover

ANSICHTEN – EINSICHTEN: DIE NEUEN

Ausstellung der in den Jahren 2007-2009 neu aufgenommenen Künstlerinnen Marga Falkenhagen, Rosemarie Gaede, Silke Jüngst, Erika Klee, Petra Sommerhäuser

Petra Sommerhäuser
Petra Sommerhäuser

Sa., 16.01. – Sa. 13.02.2010

Veranstalter: GEDOK Hannover

Marga Falkenhagen
Marga Falkenhagen, Up and Down, Nussbaum

Donnerstag, 21.01., 20:00 Uhr

KINO-Donnerstag „Krieg und Frieden“

Der Klassiker spielt zwischen 1805, dem Beginn des dritten Koalitionskrieges gegen Frankreich und 1812, dem Jahr, in dem Napoleons Russlandfeldzug scheiterte. In diesem Umfeld gibt es zwei Hauptpersonen, den Fürsten Andrej Nikolajewitsch Bolkónski und Pierre, den späteren Grafen Peter Besúchow, die im Laufe des Film nach dem Sinn des Lebens und nach ihrer Bestimmung suchen…

Eintritt: 4 Euro FSK: 12 Jahre

Freitag, 22.01., 20:00 Uhr

Kleinkunst

Chanson, Lesung, Jazz oder Lieder zur Lage – immer eine bunte Mischung. Bereits zum 8. Mal im SofaLoft
… diesmal ist Frauenpower angesagt:

Pour l‘amour
UFA Schlager & Chansons
Sabine Roth Gesang & Kai Thomsen Gitarre

Manuela Fabrizius
Geschichten & Lieder aus Irland und Schottland

Silvia Ringe
Die große Stimme aus der Oststadt mit den gefühlvollsten Balladen und Songs aus Pop, Soul, R&B

Eintritt: 10 Euro, erm. 6 Euro

Veranstalter: C. Knop

Donnerstag, 28.01., 20:00 Uhr

KINO-Donnerstag „Cinema Paradiso“

Filmregisseur Salvatore (Toto) Di Vita kehrt aus Anlass des Todes des alten Filmvorführers Alfredo nach über 30 Jahren in sein sizilianisches Heimatdorf zurück. Er erinnert sich an seine Kindheit, die er im Kino zugebracht hat. Nachdem sein väterlicher Freund, der Vorführer, bei einem Brand im Kino sein Augenlicht verloren hat, durfte der kleine Junge im wieder aufgebauten Kino arbeiten…..

Eintritt: 4 Euro FSK: 12 Jahre

Freitag, 29.01., 19:30 Uhr

Konzert „HÖR(G)old“

Deutsche Texte mit Anspruch und Stil, dazu eine große musikalische Bandbreite und ein Programm, in dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Das aktuelle Konzertprogramm „Hör(g)old“ ist eine heimliche „Best-Of-Show“: Lieder, Chansons und soulige Balladen werden ebenso zu hören sein wie erfrischende Swing-, Blues- und Bossa-Arrangements. Und der Humor kommt keinesfalls zu kurz.

Hörolds Partner Dietrich Pinhammer (Keyboards/Backgroundgesang) und Grischka Zepf (Bass/Percussion) werden Hörold an diesem Abend begleiten. und zählen zu den gefragtesten Live- und Studiomusikern der Hannoveraner Szene.

Eintritt: 10 Euro

Veranstalter Detlef Hörold

Samstag, 30.01., 16:00 Uhr

Winterkonzert des Freundeskreis Musik 50+

mit Melodien von Ernst Frank, F. Schubert, B. Mokrousow, Al. Fatjanow, L. van Beethoven, J. S. Bach, J. Brahms, R. Strauss und C. Debussy.

Eintritt: 6 Euro

Veranstalter: Freundeskreis Musik 50+

SofaLoft
Jordanstraße 26
Hannover – Südstadt
Fon 05 11 / 8 07 07-0
Fax 05 11 / 8 07 07-15
Email
Mo., Mi. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr
Dienstag geschlossen

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Söök. Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close