30.10.2009

Stadtbibliothek: Lesung mit Jana Hensel

Buch Termine

In der Reihe “Wende 89: Lebensgeschichten aus Leipzig” liest am Montag (2. November 2009) um 20 Uhr die Autorin Jana Hensel. Sie stellt ihr neues Buch vor, das am 9. Oktober 2009 im Piper Verlag erschienen ist: “Achtung ZONE. Warum wir Ostdeutschen anders bleiben sollten”. Der Eintritt zur Lesung in der Stadtbibliothek, Hildesheimer Straße 12, kostet fünf Euro. (weiterlesen)

Lesung zu Ehren Gisèle Freunds

Buch

Sprengel Museum Hannover Mit Bettina de Cosnac am Sonntag, 1.11.2009, 11.15 Uhr
Die in Frankreich lebende Autorin Bettina de Cosnac liest aus ihrem Buch „GISÈLE FREUND. Ein Leben“.

Gisela Sophia Freund, „Tochter eines jüdischen Kaufmanns und Kunstsammlers und spätere Porträtfotografin und Fotojournalistin, (weiterlesen)

29.10.2009

80 kleine Elevinnen stellen ihr Können im Nussknacker unter Beweis

Bühne Termine

Ballettschule Renata Kesten inszeniert klassisches Märchenballett
Hannover, 29.10.2009 – Die Ballettschule Renata Kesten veranstaltet am 22. November 2009 um 15:00 Uhr im Theatersaal der Waldorfschule am Maschsee das Ballett „Der Nussknacker“ nach der Musik von Peter Tchaikovsky. Die staatlich ausgebildete Balletttänzerin und geprüfte Ballettpädagogin Renata Kesten hat den Nussknacker für die Kinder und Jugendlichen ihrer Ballettschule neu inszeniert und choreographiert. Zu Gast sind Solisten des Ballettensembles der Staatsoper Hannover. (weiterlesen)

Bilder einer Ausstellung

Bühne Termine

Wintervariete: Bilder einer AusstellungWintervarieté 2009/2010
21. November bis 3. Januar 2010

Ab dem 21. November 2009 durchweht die historische Orangerie der Herrenhäuser Gärten in Hannover wieder der Zauber des Varietés. Bis zum 3. Januar 2010 sind internationale Artisten und Künstler von Weltklasseformat die Stars in „Bilder einer Ausstellung“, dem 6. Wintervarieté in Hannover-Herrenhausen, das gemeinsam vom GOP Varieté-Theater Hannover und dem Festival „Kleines Fest“
präsentiert wird. (weiterlesen)

November 2009 im SofaLoft

Ausstellung Film Musik Termine

SofaLoft Mittwoch, 04.11., 19:00 Uhr
Konzert

TRIO KONTUR

Elisabeth Wieland – Oboe, David Marin – Klarinette, Jakob Fliedl – Fagott
spielen Werke von Françaix, Ibert, Tansman u.a. (weiterlesen)

28.10.2009

VHS: Deutsch-Polnische Lesung mit Artur Becker und Dariusz Muszer

Buch Termine

VHS Hannover “Zwei polnische Niedersachsen im literarischen Gespräch” heißt es am Donnerstag (5. November 2009) um 19 Uhr in der Ada- und Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover, Theodor-Lessing-Platz 1. (weiterlesen)

Podium Junger Künstlerinnen

Musik Termine

GEDOK Hannover Konzert auf der Eventbühne im SofaLoft
Mittwoch, 04.11.2009, 19 Uhr, Eintritt 10 €, erm. 8 €

FRANZÖSISCHE BLÄSERTRIOS
Werke von Françaix, Ibert, Tansman u.a.

TRIO KONTUR
Elisabeth Wieland (Oboe), David Marin (Klarinette) Jakob Fliedl (Fagott) (weiterlesen)

Zeitspeicher: Erinnerung – Augenschein – Erwartung

Ausstellung Film Musik

GEDOK Hannover 01.11. – 22.11.2009, Kunst auf dem Nikolaifriedhof (Goseriede / Am Klagesmarkt)

01.11.2009 11.30 Uhr Eröffnungsveranstaltung
Andacht in der Nikolaikapell-Ruine mit Frau Landessuperintendentin Dr. Ingrid Spieckermann
Musik von GEDOK-Künstlerinnen
Einführung und Rundgang mit den beteiligten Künstlerinnen und der Kuratorin (weiterlesen)

27.10.2009

Stadtbibliothek: Lesung mit Clemens Meyer

Buch Termine

In der Reihe “Wende 89: Lebensgeschichten aus Leipzig” liest morgen (28. Oktober 2009) um 20 Uhr der Schriftsteller Clemens Meyer aus seinem Buch “Die Nacht, die Lichter”. Der Eintritt zur Lesung in der Stadtbibliothek, Hildesheimer Straße 12, kostet fünf Euro. (weiterlesen)

DOGDANCE 2009

Bühne Musik Termine

Compagnie Fredeweß 03. – 08. November 2009, Studiobühne Tanz und Commedia Futura/Eisfabrik
Festival der Freien Tanzszene Hannovers
Schirmherrin Kulturdezernentin Marlis Drevermann

Sechs Tage im Zeichen des Modernen Tanzes: Nach drei Tanz- und Choreografieworkshops vom 03.-07.11. bilden aktuelle Produktionen der professionellen Freien Tanzkompanien von Hans Fredeweß und Felix Landerer sowie von Loris Zambon (Ballett der Staatsoper Hannover) den Höhepunkt der großen Abschlussveranstaltung am 8. November. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp