30.09.2009

It’s M.E. – When the blues come over me… Vol. Two

Musik

Die CD „When the blues come over me… Vol. Two” ist unsere elfte CD-Veröffentlichung und die Fortsetzung von Vol. One aus dem Jahre 2005. Wie immer haben wir auch in diesem Fall alles selbst produziert und finanziert und sind für Vertrieb, Booking, Promotion und Organisation verantwortlich. It´s M.E. ist seit 1991 ein kleines, aber erfolgreiches Eine-Frau-Ein-Mann-Unternehmen, das (ähnlich wie das gallische Dorf den Römern in den Asterix-Comics) der großen Musikindustrie tapfer widersteht. Diese Unabhängigkeit ermöglicht uns eine optimale künstlerische Freiheit. (weiterlesen)

Musiktheaterstück im Amtsgericht Hannover

Bühne Termine

Am Freitag, den 16. Oktober 2009 um 20:00 Uhr, findet im Amtsgericht Hannover, Volgersweg 1, die Premiere des Musiktheaterstücks “geistern folgen” statt. Das forteblau MusikTheater beschreibt den Inhalt seines Stückes für Hörende und Gehörlose wie folgt: Stapel stapel stapelweise druckreife Staatsgewalt aus den Händen in den Kopierer, warme Brötchen wieder raus. (weiterlesen)

29.09.2009

From the Street

Bühne Kreativ Musik Termine

Anmeldungen für Dance Contest „From the Street“
Im November können Tanzasse im Jugendzentrum Döhren ihr Talent beweisen. Beim Contest “From the Street” werden die beste Tanzgruppe in der Kategorie Hip Hop Showdance, das beste Duo im Breakdance Battle sowie der/die beste Solotänzer/in in Hip Hop Newstyle gesucht. Wer mitmachen will, sollte sich ab sofort anmelden. (weiterlesen)

28.09.2009

Die Blumen

Musik Termine

Leider musste das Konzert wegen Krankheit abgesagt werden! Das Konzert wird zu einem späteren Zeitpunkt im Kulturpalast nachgeholt. (08.10.2009)
Akustikkonzert „Die Blumen“ Hannover am Samstag, 10.10.2009, um 20 Uhr im Kulturpalast Linden e.V., Deisterstr. 24, 30449 Hannover – Eintritt 6 Euro
Das, was hier kommt, ist Hannovers schrägste und geheimnisvollste Indie-Newcomer-Band. „Die Blumen“ heißt das Projekt, das 2008 von Karo und Jimi gegründet wurde und gern im Verborgenen blüht. Zu Ihrer Geschichte und Herkunft lieben sie eher die Legendenbildung: Laut einem gewissen „ Carlos Cardozo“ der ein enger Freund der Band ist gründeten sich die Blumen bereits 1979 auf einer Streuobstwiese im Zentrum von Amsterdam während des jährlichen Schwarzbrennens von Gurkenschnaps. (weiterlesen)

25.09.2009

Hadyn – geistreich

Musik Termine

Nordstadt-Konzerte Nordstadt-Konzerte mit Marmelock und „Quartetto Aperto“
Als Ersatz für das verschobene Mädchenchor-Konzert auf das nächste Jahr hat der Nordstadt-Konzerte e.V. für Freitag (2. Oktober 2009), 19.30 Uhr, Aula der Lutherschule Hannover, An der Lutherkirche 18, die erfolgreiche Produktion “Haydn – geistreich” mit dem Figurentheater Marmelock und dem Streichquartett “Quartetto Aperto” der Nds. Staatsoper Hannover für das nächste Konzert gewonnen. (weiterlesen)

4h-art: Helene Jahnke

Ausstellung Termine

Die Produzentengalerie Rammlmair “4h-art” zeigt am Sonntag, 18. Oktober 2009, von 14:00 bis 18:00 Uhr Arbeiten von Helene Jahnke unter dem Titel “Afrika innigst verbunden” (Malerei) .
Produzentengalerie Rammlmair “4h-Art”
Hindenburgstraße 7a (Eingang neben Kaffee Schaukelstuhl an der Musikhochschule)
30175 Hannover
Tel.: 0511 / 22 81 928
rammlmair@web.de
Bus 121 Haltestelle Emmichplatz/MusikHochschule; Bus 128/134 Haltestelle Hindenburgstraße; Parkplätze direkt vor der Tür
[PM Produzentengalerie Rammlmair "4h-Art", 13.08.2009]

Unweit von Eden

Ausstellung

Gartenregion Hannover Sonderausstellung im Museum August Kestner: Altägyptische Gärten – Paraddiese in der Wüste
24. September 2009 – 10. Januar 2010

Im Rahmen des Projektes „Gartenregion Hannover 2009“ zeigt das Museum August Kestner eine Ausstellung über Gärten im Alten Ägypten. Der gegenwärtige Zeitpunkt, ein entsprechendes Projekt zu verwirklichen, ist günstig, denn in den letzten Jahren wurde eine Reihe von Gärten in Ägypten und im Sudan ausgegraben, wodurch erstmalig originale ägyptische Gärten, die bisher nur aus Darstellungen bzw. textlichen Quellen bekannt waren, greifbar gemacht wurden. (weiterlesen)

Ausstellung von Bildern zum Regenwald am Lindener Markt

Ausstellung Termine

Projekt der Wilhelm-Schade-Schule und der Grundschule Am Lindener Markt
Hannover – Farbenprächtig und voller Leben präsentieren sich die Bilder zum Thema Regenwald, die Schülerinnen und Schüler der Kooperationsklasse 3a der Grundschule Am Lindener Markt und der Förderschule Wilhelm-Schade-Schule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung gemalt haben. (weiterlesen)

23.09.2009

Positiv

Ausstellung Termine

VHSVHS zeigt Ausstellung hannoverscher KünstlerInnen für guten Zweck
Bereits zum sechsten Mal sammelt die Hannoveranerin Viola Elkart Bilder und Skulpturen von hannoverschen KünstlerInnen und Galerien für einen guten Zweck. Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) präsentiert erstmals alle Werke vom 29. September bis zum 10. Oktober 2009 im Foyer des Haupthauses am Theodor-Lessing-Platz 1. (weiterlesen)

22.09.2009

Musikschule bietet in Döhren neue Kurse für Kinder an

Kreativ Musik

Die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover bietet im Kinderhaus St. Petri, Querstraße 12, in Döhren neue Kurse für Kinder an:
Ein- bis Zweijährige sind richtig beim Eltern-Kind-Kursus ab dem 30. November 2009, jeweils montags von 16.15 bis 17 Uhr. Zusammen mit einem Elternteil oder einer anderen vertrauten Person lernen die Kleinen rhythmische und melodische Spiele, Verse und Lieder, Musik zum Zuhören und Staunen und vieles mehr. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Region Hannover wird durchsucht
Schünemannplatz