Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

26.06.2009

Werbung

Eröffnungskonzert Musik 21 Festival 2009: Farben – Gärten – Neue Musik

Musik Termine

Musik 21 Festival 2009 Donnerstag, 13.8.2009, Kleiner Sendesaal des Landesfunkhauses Niedersachsen des NDR
20:00 Uhr Eröffnungskonzert

Johannes Schöllhorn „ROTA“ (2009) für Streichquartett Kontrabassklarinette
Nomos-Quartett und Udo Grimm

Caspar Johannes Walter „Lichtwechsel“ (aus „Farben“) für Flöte, Glasharmonika und Steeldrums (1993)
L’ART POUR L’ART

Gijsbrecht Royé „zonder titel“ für Bariton und Sextett (2008, Auftragswerk von Musik 21 Niedersachsen)
Das Neue Ensemble, Bariton Peter Schöne, Ltg. Stephan Meier

Marcus Aydintan “Sempre Straniero” (2008), ein Auftragswerk von Musik 21 Niedersachsen
György Ligeti „ Mátraszentimrei Dalok “ (1955)
Mädchenchor Hannover, Leitung Gudrun Schröfel

György Ligeti “Violoncellokonzert” (1966)
Tristan Murail „Treize Couleurs du Soleil chouchant“ (1978)
Rebecca Saunders “Into the Blue” (1996)
Arnold Schönberg „Fünf Orchesterstücke“ op. 16, Nr. 3. „Farben/Der Traunsee am Morgen“ – Fassung Kammerorchester (1920)
Ensemble Modern, Ltg. Xavier Roth

Eintritt 25€, 15€

Mitschnitte und Sendetermin Musik 21-Festival 2009
NDR-Kultur, Sonntag, 13.9.2009, 22-24 Uhr, Sendung „Soirée“

Musik 21 Festival 2009 -Programm

13.–16. August 2009 KONZERTE + AKTIONEN
Auf dem Platz der Weltausstellung läuft ab dem 15.7.2009 bis einschließlich der Musik 21 Festivals eine Klanginstallation von Francesco Lopez, Dauer ca. 15 Minuten, jeden Tag um 12:00 Uhr, 15:00 Uhr und 17:00 Uhr Eintritt frei

22:30 Uhr Stadt – Garten – Verzauberung I: Open Air
Musik am/auf dem Maschsee
George Crumb „An Idyll for the Misbegotten“ (1986)
Renate Hupka (Horn) und Daniel Eichholz, Leo Koch, Bernd Vogel (Schlagzeug)
Eintritt frei

Karten

Eintritt: Festival-Pass 70 €, erm. 55 €; oder s. Einzelveranstaltungen

Führung und Essen am 14.8., 18.30: 12 € (nicht im Festivalpass enthalten)
Information: Email, Tel.: 0511-7635297-1

Karten an der Konzertkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn und Kartenvorverkauf (läuft im Juli an): alle Kartenpreise im VVK plus 10% Vorverkaufsgebühr

Hannover Marketing und Tourismus GmbH
Tourist Information
Ernst-August-Platz 8, 30159 Hannover
Tel.: 0511-12345-222
Fax: 0511-12345-112
Email

Vorverkaufskasse im Künstlerhaus
Sophienstraße 2
30159 Hannover
Tel.: 0511 168 41222
Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr
www.vvk-kuenstlerhaus.de

[PM Musik 21 Niedersachsen, 26. Juni 2009]

Mehr zum Musik 21 festival 2009 auf Kunst Region Hannover

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close