Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

30.04.2009

New York Stipendium 2010

Kreativ

Niedersachsen in New York
HANNOVER. Die Niedersächsische Sparkassenstiftung und das Land Niedersachsen gewähren einer niedersächsischen bildenden Künstlerin oder einem niedersächsischen bildenden Künstler einen einjährigen Aufenthalt in New York, der an das International Studio and Curatorial Program (ISCP) angebunden ist. (weiterlesen)

Robert Delaunay und die Vision der reinen Farbmalerei

Ausstellung Termine

Vortrag im Sprengelmuseum Hannover: „Robert Delaunay und die Vision der reinen Farbmalerei“ mit Dr. Hajo Düchting
Am Dienstag, den 05. Mai 2009 um 18.30 Uhr widmet sich Dr. Hajo Düchting in seinem Vortrag „Robert Delaunay und die Vision der reinen Farbmalerei“ dem Verhältnis der malerischen Experimente Robert Delaunays und den sich daraus entwickelten theoretischen Überlegungen zur Malerei. (weiterlesen)

29.04.2009

Wenn Katja Riemann jazzt und der Mädchenchor verzaubert

Musik

Tafel, Tanz und Temperamente – die Festwochen feiern
Am 30. Mai 2009 werden die Festwochen Herrenhausen eröffnet. Nach dem Eröffnungskonzert mit dem Ensemble Resonanz und dem Schriftsteller Imre Kertčsz erwarten die Besucher bis zum 19. Juni nahezu täglich hochklassige Veranstaltungen vom Barock bis in die heutige Zeit. (weiterlesen)

Musikschule: HarfenistInnen aus ganz Deutschland kommen zur Jahrestagung

Musik Termine

Die Mitgliederversammlung der Vereinigung der Harfenisten in Deutschland e.V. trifft sich vom 1. bis zum 3. Mai 2009 in der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover. Rund 130 HarfenistInnen haben sich für die Jahrestagung angemeldet, die unter Federführung der in Hannover lebenden Harfenistin Isabel Moretón Achsel erstmals in Hannover stattfindet. (weiterlesen)

WIEDERSEHN mit der Künstlergruppe SPORT

Ausstellung

Gartenregion Hannover WIEDERSEHN mit der Künstlergruppe SPORT auf dem Gartenfriedhof in der Marienstraße
Sechs Wochen lang wird die hannoversche Künstlergruppe SPORT im Rahmen der Gartenregion Hannover auf dem Gartenfriedhof in der Marienstraße die Ausstellung WIEDERSEHN präsentieren. Die KünstlerInnen setzen sich für WIEDERSEHN vom 3. Mai bis zum 14. Juni 2009 mit dem Ort, dem dort anwesenden Thema und den Gegebenheiten auseinander und werden diesen mit ihren Arbeiten verändern. (weiterlesen)

Stadtbibliothek: Ausstellung vermittelt Einblick in Hangul – die Schrift Koreas

Ausstellung

In der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, ist noch bis zum 30. Mai 2009 die Ausstellung “Koreanische Verlagsgeschichte und Kinderbücher” zu sehen. Unter den Exponaten aus dem Besitz des “Samseong Museum of Publishing” ist auch ein Replikat des “Hunmin Jeongeum”. Diese Fibel beschreibt das weltweit einzige synthetisch erzeugte Alphabet der koreanischen Schrift Hangul. (weiterlesen)

Kleines Fest im Großen Garten 2009

Bühne Musik

Nachfrage erneut gestiegen – Knapp 134.000 Karten wurden bestellt
Hannover, 29.04.2009 – Deutschlands erfolgreichstes Festival seiner Art erfreut sich auch im 24. Jahr größter Beliebtheit und ungebrochener bzw. steigender Nachfrage. Obgleich das Programm der fünfzehn Abende zwischen dem 8. und 26. Juli 2009 noch nicht bekannt ist (weiterlesen)

28.04.2009

1. Mai 2009 – Mit roter Nelke im Knopfloch ermäßigter Eintritt

Ausstellung

Sprengel Museum Hannover 1. Mai 2009 – Mit roter Nelke im Knopfloch ermäßigter Eintritt in die Ausstellung „Marc, Macke und Delaunay. Die Schönheit einer zerbrechenden Welt (1910-1914)“
Am 1. Mai 2009 erhalten die ersten 50 BesucherInnen mit einer roten Nelke im Knopfloch den ermäßigten Eintrittspreis von 9 Euro in die Ausstellung „Marc, Macke und Delaunay. Die Schönheit einer zerbrechenden Welt (1910-1914)“. (weiterlesen)

Inge-Rose Lippok: Wir sehen, Du hörst

Ausstellung Termine

Ausstellungseröffnung am 07.05.2009 im Amtsgericht Hannover
Im Amtsgericht Hannover, Volgersweg 1, 30175 Hannover, eröffnet der Verein KULTUR und JUSTIZ am Raschplatz e. V. eine neue Ausstellung am Donnerstag, den 7. Mai 2009 um 19 Uhr mit Bildern und Zeichnungen der hannoverschen Künstlerin INGE-ROSE LIPPOK “WIR SEHEN, DU HÖRST”. Im Foyer wird der Besucher mit einem Musik-Raumobjekt ZUM ABGRUND VER-RÜCKT…. begrüßt, in das die Künstlerin Musik-Textklänge der Komponistin Tatjana Prelevic eingebaut hat. Der Betrachter hört die Komposition, wenn er sein Ohr an das Objekt legt. Eröffnet wird diese Ausstellung von dem Präsidenten des Amtsgerichts, Prof. Dr. Volker Lessing. Die Einführung spricht Prof. Wilfried Köpke.
Ausstellung vom 07.05.2009 – 19.06.2009. Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 9.00 Uhr – 16.00 Uhr, Freitag 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
[PM Amtsgericht Hannover, 28. April 2009]

27.04.2009

Musikalischer Gottesdienst

Musik Termine

Am Sonntag, 3. Mai 2009, 10.00 Uhr findet in der Michaeliskirche, Stammestraße 57, 30459 Hannover ein Musikalischer Gottesdienst mit jungen talentierten Musikern, gefördert und engagiert durch die Stiftung Edelhof Ricklingen, statt. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Suche nach Hannover
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close