Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

18.11.2008

Werbung

Letztes Nordstadt-Konzert in diesem Jahr

Musik Termine

Nordstadt-Konzerte Pro Artibus spielt Werke von J. P. Rameau, J. Haydn und F. Mendelssohn-Bartholdy
Pro Artibus Hannover, Kammerorchester für die schönen Künste, spielt am Dienstag (25. November 2008) um 19.30 Uhr, Aula der Lutherschule Hannover, An der Lutherkirche 18, beim letzten Nordstadt-Konzert in diesem Jahr, das gleichzeitig die Vorfreude auf das Jahr 2009, das “Jahr der Astronomie”, wecken soll. Das hauseigenen Orchester der Nordstadt-Konzerte lässt einige Stücke aus der Oper “Les Indes Galantes” des französischen Komponisten Jean Philippe Rameau erklingen, die die Sonne besingen, das Zentralgestirn, den Ursprung alles Lebens auf der Erde. Ergänzt wird das Programm um die Werke von zwei Komponisten, die im Jahr 2009 eine besondere Rolle spielen werden: Joseph Haydn, gestorben vor 200 Jahren, und Felix Mendelssohn-Bartholdy, geboren vor 200 Jahren.
Es moderiert Rudolf Krieger, NDR “Musikland Niedersachsen”, der auch Einblicke in das Schaffen der drei bedeutenden Komponisten der Musikgeschichte Mitteleuropas geben wird. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Nordstadt-Konzerte e.V. wird gebeten.

[PM LH Hannover, 18.11.2008]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Knabenchor Hannover singt in St. Augustinus am Sa., 23.03.2019
Such mich in Hannover!
Die Ricklinger Plakatwand

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close