Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

19.09.2008

Werbung

Der Regenbaum

Musik Termine

Chisato Fukai spielt eine bewegende Meditation über den Fluss des Lebens im C. Bechstein Hannover.
Morgen, Samstag, 20. September um 17 Uhr, präsentiert sich beim Bechstein Hochschulkonzert, Chisato Fukai, Studierende von Professor Gerrit Zitterbart von der Hochschule für Musik und Theater Hannover.

Ihr Programm ist eine gekonnte Abfolge von eher meditativen und lebendigeren, heiteren Stücken der Klavierliteratur. Sie beginnt mit Bach und Mozart und fährt nach der Pause mit Scriabin und Toru Takemitsu fort. Von ihm spielt Fukai das berühmte „Rain Tree Sketch II“, das er 1992 in Erinnerung an Olivier Messiaen komponierte. Eine traumverlorene Meditation über den Lauf des Lebens aus nicht einmal einem halben Dutzend Tönen gebaut. Wunderschön!

Dieses ergreifende Stück kontrastiert Chisato Fukai dann zum Abschluss mit Liszts Ballade Nr. 2 h-Moll. Wer hören möchte, wie unterschiedlich die Betrachtungen über das Leben ausfallen, sollte sich diesen Dialog zwischen West und Ost unbedingt anhören.

Eintritt frei.

Vorschau auf Oktober:

Samstag, 11.Oktober um 14 Uhr
Wo ist der Ton versteckt? – Die kleinen Klavierbauer.
Kleine Einführung in die Instrumentenkunde für Kinder ab 6 Jahren.
Klavierbaumeister Tim Priess führt Kinder und interessierte Eltern in die wundersame Welt der Klavierbaukunst ein. Er zeigt u.a. das Innenleben von Flügel und Klavier und erklärt die Funktionen von Hammer, Saiten, Resonanzboden. Zum Schluss wissen die „kleinen Klavierbauer“, wo sich die Töne versteckt halten, und wie man sie den 88 Tasten entlocken kann.

Anmeldung erforderlich!
Eintritt frei.
Anmeldungen im C. Bechstein Centrum Hannover unter:
Tel.: 0511 / 388 84 – 14, hannover@bechstein.de.

Samstag, 11. Oktober um 17 Uhr
Bechstein Hochschulkonzert
Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hannover stellen sich vor. (Jazzklasse von Prof. Julia Hülsmann)
Mitwirkende und Programm werden noch bekannt gegeben.

Eintritt 10 Euro, erm. 5 Euro.
Kinder bis 12 Jahre frei.

Samstag, 25. Oktober um 17 Uhr
Bechstein Hochschulkonzert
Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hannover stellen sich vor. (Klasse Prof. Raekallio)
Jae-Wong Chun, Klavier
Werke von Frescobaldi, Yun, Beethoven, Schubert und Godowsky.

Eintritt 10 Euro, erm. 5 Euro.
Kinder bis 12 Jahre frei.

C. Bechstein Centrum Hannover
Königshof, Königstrasse 50 A
30175 Hannover
Tel. 0511 – 38 884 – 14
Fax 0511 – 38 884 – 16
hannover@bechstein.de

[PM C. Bechstein Centrum Hannover, 19.09.2008, Anja Röhrig]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Onlinedurchsuchung
Der Ricklinger Deich

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close