Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

03.09.2008

Werbung

tendenziell kriminell! feiert Premiere

Buch Musik Termine

Die Lesung “tendenziell kriminell” verbindet Literatur, Musik und kulturgeschichtliche Informationen zu einer einzigartigen Kombination, die BesucherInnen am Freitag (12. September 2008) um 20 Uhr im Von-Alten-Garten in Hannover-Linden erleben können. Der Eintritt ist frei. Auf humorvolle Weise werden in “tendenziell kriminell” Verbrecher und Verbrechen aus verschiedenen Jahrhunderten vorgestellt, die in einem engen Bezug zu Hannover stehen. So wurde zum Beispiel der Hanbuthwinkel nahe der Eilenriede nach dem 1653 vor dem Steintor hingerichteten Räuber Jasper Hanebuth benannt. Musikalisch begleitet werden die Sprecherinnen Elke Reissert und Sabine Göttel von dem Trio FeelHarmonica, das schon Titelsongs zu “Derrick”, “Der Kommissar” und “Tatort” beisteuerte.
[PM LH Hannover, 03.09.2008]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Traditionelle Weihnachtsmusik der Humboldtschule in St.  Augustinus am 10. Dezember 2019
Adventskonzert mit dem Chor Taktvoll und Adventsmarkt der Kolpingsfamilie Hannover-Ricklingen
Region gesucht!
Schünemannplatz

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close