28.08.2008

Kunst im Ärztehaus: Step by Step – Shortstories in Öl

Ausstellung Termine

Ärztekammer Niedersachsen Wolfgang Michalski stellt im Ärztehaus Hannover aus
Mit der Vokabel Shortstory hat der hannoversche Künstler Wolfgang Michalski die amerikanische Ur-Variante der Kurzgeschichte als Label für seine Bilder gewählt.
Dabei ist es nicht die Schattenseite des “American Way of Life“, die er zeigt, sondern seine deutsche Entsprechung, die nichtsdestoweniger die Halbwelt im Mittelpunkt hat. (weiterlesen)

27.08.2008

Die Recklinghäuser Band Memphis P.C zu Gast bei den Nordstadt-Konzerten

Musik Termine

Die Recklinghäuser Band “Memphis P.C.” ist auf den Plätzen Italiens ebenso zuhause wie auf der Konzertbühne, sie gastierten bereits beim Bundespräsidenten und auf dem Theaterfestival in Volterra.
Gespielt wird am Dienstag (9. September 2008) um 19.30 Uhr, Aula der Lutherschule Hannover, An der Lutherkirche 18, vor allem Swing und Verwandtes, aber auch gelegentliche Ausflüge in Calypso und sogar Country sind nicht ausgeschlossen. (weiterlesen)

Zündende Ideen beim 18. Internationalen Feuerwerkswettbewerb

Bühne Musik Termine

Am 30. August 2008 startet mit den Pyrotechnikern “La Mancha Pyro Productions inc.” von den Philippinen ein exotisches Team beim 18. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in Herrenhausen. Die philippinischen Pyrotechniker gehören zu den besten Feuerwerkern in Asien und “La Mancha Pyro Productions Inc.” (La Mancha) gilt als das wichtigste Feuerwerksunternehmen der Inselgruppe. (weiterlesen)

26.08.2008

Mexiko und JVA beim Rendezvous im Berggarten

Ausstellung Musik Termine

Live-Musik, Kunstausstellung und Blütenpracht
Das letzte Rendezvous im Berggarten dieses Sommers lädt am Sonntag, 31. August, von 11 bis 14 Uhr zu mexikanischen Klängen und einer Kunstausstellung über die mexikanische Malerin Frida Kahlo ein. Die Musik der Gruppe “Mariachi Sol Latino” bildet den schwungvollen Rahmen für die Eröffnung einer 14-tägigen Ausstellung im Kakteenschauhaus. Inhaftierte Frauen der Justizvollzugsanstalt (JVA) Hildesheim zeigen Bilder und Speckstein-Skulpturen zum Thema “Der Wille zu leben! Ein Jahr mit Frida Kahlo”. (weiterlesen)

22.08.2008

Musikschule Hannover: neue Schnupperkurse Blockflöte und Viola la Gamba

Kreativ Musik

Ab September bietet die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover wieder Schnupperkurse für Blockflöte und Viola la Gamba an.
In den Stadtteilen Linden, Südstadt, Ricklingen, List und Kronsberg können an jeweils sechs Terminen praktische Erfahrungen mit der Blockflöte gesammelt werden. Der Blockflötenunterricht ist bereits für Kinder ab fünf Jahren geeignet, teilnehmen können aber auch Jugendliche und Erwachsene. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. (weiterlesen)

VHS ehrt Theodor Lessing mit Symposium und Ausstellung

Ausstellung Buch

Anlässlich des 75. Todestages von Theodor Lessing (1872 bis 1933) veranstaltet die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) gemeinsam mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für Europäisch-Jüdische Studien der Universität Potsdam und dem Institut für Politische Wissenschaft der Leibniz Universität Hannover zur Semestereröffnung am 31. August 2008 (Sonntag) ein Symposium, das dem Leben und Werk Lessings gewidmet ist. Weitere Kooperationspartner sind das Stadtarchiv Hannover, das Historische Museum Hannover, die Ada-Lessing-Hauptschule Hannover und das Bürgerkomitee “Weiße Rose”. (weiterlesen)

Stadtarchiv Hannover startet mit zwei Lesungen in den September

Buch Termine

Literaturfans können sich Anfang September zwei Lesungen im Stadtarchiv, Am Bokemahle 14-16, vormerken: Am 2. September (Dienstag) liest um 19 Uhr Roger Repplinger aus seinem soeben erschienenen Buch “Leg dich, Zigeuner. – Die Geschichte von Johann Trollmann und Tull Harder”. Als Johann Trollmann 1933 um die Deutsche Meisterschaft boxte, ging die Karriere des Fußballers Tull Harder gerade zu Ende. (weiterlesen)

21.08.2008

Theater im Amtsgericht: Equus

Bühne Termine

Das Theater KA führt am Samstag, 30.08.2008 um 20:00 Uhr im Foyer des Amtsgerichts Hannover, Volgersweg 1, das Stück “Equus” von Peter Shaffer auf.
Das Theaterstück wird vom Theater KA wie folgt beschrieben: “In einer Nervenklinik am Rande der Stadt bemüht sich die Psychiaterin Dr. Dysart, das Geheimnis des 17jährigen Alan der Finsternis zu entreißen. (weiterlesen)

Der Mann, der sich nicht traut

Bühne Termine

Amateur-Theater Südstädter Komöd'chen Komödie von Curth Flatow
Aufführungsrechte Felix & Bloch Erben GmbH & Co. KG Verlag für Bühne Film und Funk Berlin

Vergangenes Jahr veranstaltete das Amateur-Theater „Südstädter Komöd’chen“ anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens das „1.Südstädter Theaterfestival“ im „Dinner Theater“ des TfN (ehemalige Landesbühne). Mit großem Erfolg präsentierte es die Komödie „Immer Ärger mit den Alten“ von Michael Brett.
2008 bietet das Südstädter Komöd’chen den Zuschauern erneut einen Leckerbissen. Mit dem Theaterklassiker „Der Mann der sich nicht traut“ von Curth Flatow wird wieder für beste Unterhaltung im stilvollen Ambiente des „Dinner Theater“ gesorgt. (weiterlesen)

20.08.2008

Verleihung des Praetorius Musikpreis 2008

Musik Termine

HANNOVER. Am Freitag, den 22. August 2008 um 19.30 Uhr verleiht der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, den Praetorius Musikpreis Niedersachsen in der Staatsoper Hannover.
In diesem Jahr wurden die bisherigen Kategorien “Preis für herausragende künstlerische oder wissenschaftliche Leistung” (dotiert mit 10.000 Euro), “Förderpreis” (dotiert mit 5.000 Euro) und “Preis für Ehrenamtliches Engagement” (dotiert mit 5.000 Euro) um die Kategorien “Internationaler Friedensmusikpreis” (dotiert mit 10.000 Euro), “Musikinnovationspreis” (dotiert mit 8.000 Euro) und “Niedersächsischer Kompositionspreis” (dotiert mit 8.000 Euro) erweitert. (weiterlesen)

Frühere Nachrichten »

Werbung


 
Fidele Ricklinger: Große Prunksitzung 2018
Such mich in Hannover!
Der Ricklinger Deich