Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

30.05.2008

Werbung

Abschiedankunftzukunft

Bühne Termine

„Abschiedankunftzukunft“ feiert Premiere in der VHS
Zehn Wochen haben die TeilnehmerInnen des Kurses “Deutsch lernen mit Kultur” der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) sich künstlerisch den Feinheiten der deutschen Sprache gewidmet. Ziel des Kurses ist das Erlernen der Sprache über den künstlerischen Ausdruck, über Erinnerungen und Erfahrungen. Am 12. Juni 2008 (Donnerstag) präsentieren die zehn MigrantInnen aus russischsprachigen Herkunftsländern um 17 Uhr im Theodor-Lessing-Saal der VHS mit der musikalischen Revue “Abschiedankunftzukunft” das Ergebnis ihrer Arbeit. Kursleiterin Tatiana Illchenko stellte ein Theaterstück zusammen aus russischen Gedichten und Liedern, die sie für die Gruppe übersetzte und gemeinsam mit einem Schauspieler in deutschsprachige Lyrik verwandelte. Der Eintritt ist frei.
[PM LH Hannover, 30.05.2008]

Kein Kommentar

Werbung

Kommentieren ist zur Zeit leider nicht möglich!

Werbung


 
Orgelkonzert mit Prof. Alexander Fiseisky aus Moskau/Russland am 6. Oktober 2019
Region gesucht!
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Auf diesen Webseiten kommen Cookies von unseren Werbepartnern zum Einsatz. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Benutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close